Hauptteil

Die zwölf goldenen Regeln von Feng Shui für glückliche Beziehungen.


Mit der Kindheit ändert sich wirklich alles. Möchtest du, dass dein Sexleben wieder ins Gleichgewicht kommt? Expertentipps lesen!

Alle Ärzte, Heiler und Meister des Feng Shui sind sich einig, dass eine der Bedingungen für die Gesundheit ein guter Schlaf ist. Wenn wir einen Ort auswählen, die richtigen Farben anwenden und einige Grundregeln einhalten, können wir viel für Gesundheit und harmonische Beziehungen tun.

12 Schlafzimmertipps


- Schlafen Sie nicht in einem Raum, der sich am Ende eines langen Korridors befindet, da dies die Quelle für schlechte Energie ist.
- Sei nicht vor der Tür! Wach auf, schau nicht zur Tür! Am besten ist es, wenn Sie sich die Tür ansehen, da Sie dadurch ein Gefühl der Sicherheit erhalten.
- Freistehende Balken im Bett, hervorstehende Ecken können die Entspannung stören und langfristig Kopfschmerzen verursachen. In diesem Fall kann die Decke oder das Vordach eine Lösung sein.
- Legen Sie kein schweres Bild, keine Regale und keinen Kronleuchter auf die Seite unseres Bettes, da dies den Körperteil, über dem sie sich befinden, langfristig krank macht.
- Verwenden Sie im Schlafzimmer keine kalten Farben, da dies zu einem Verbindungsfehler führen kann. Wählen wir stattdessen warme Töne! Es lohnt sich, unsere Guo zu berücksichtigen und passende Farben und Bettwäsche zu erhalten, um unsere Energie zu stärken.
- Der Geist sollte Boudoir sein, keineswegs trostlos, farblos und puritanisch! Genau wie wir werden wir eine Beziehung und ein Sexualleben haben.
-Neben der Ästhetik unserer Möbel bemühen wir uns auch um eine komfortable Nutzung. Seien Sie nicht überfüllt, bleiben Sie nicht in den großen Möbeln stecken, die die größte Energiequelle aller Zeiten sind.
- Sei nicht der hellste Fleck in deinem Zuhause! Erfüllt mit der Energie der Sonne, erlaubt es Ihnen nicht, sich darin auszuruhen.
- Sowohl die Matratze als auch das Laken sollten aus einem Stück bestehen und nicht aus zwei, da die getrennten Energien dann gestärkt werden.
- Vermeiden Sie nach Möglichkeit den Spiegel! Wenn wir uns verrückt sehen, werden wir nicht in der Lage sein, tief und fest zu schlafen, unser Körperbild zu stören und negative Beziehungsenergien anzuregen, die eine dritte Person anziehen können.
- Machen wir Fotos, die die glücklichen Momente unserer Beziehung festhalten!
- Halten Sie es überall aufgeräumt! Wenn das Schlafzimmer voll ist, wird unsere Beziehung auch unorganisiert sein, zögernd!
Sind Sie neugierig, Ihren Kindergarten einzurichten? Hier können Sie unseren vorherigen Artikel lesen!
Dieser Artikel wurde von Judit Szilvaby Fengsuj Specialist verfasst.