Nützliche Informationen

Konzeption: Arten von Spiralen


Konzeption ist in den meisten Fällen mindestens so zentral wie Familienplanung. Kein Wunder, dass jeder nach der bestmöglichen Lösung sucht, die sich weniger auf den Körper auswirkt.

Konzeption: Arten von SpiralenEine solche Option ist die Spirale davon Doktor Hetйnyi Gбborsprach das Herzoginenzentrum.

Was ist spirбl?

Die Spirale ist ein Verhütungsmittel für die Gebärmutter, das normalerweise aus einem leichten, flexiblen Kunststoff oder Kupfer besteht. Es hat eine T-Form oder eine gekrümmte T-Form sowie eine elastische Form. Die Namensspirale ist darauf zurückzuführen, dass das Gerät einen spiralförmigen Teil hat, der die ... verursacht sterile Entzündungen in der Gebärmutter. Dieser Zustand verhindert die Befruchtung des befruchteten Eies. Die Effizienz ist fast so gut wie die des Tablets.

Hormontartalmъ spirбl auch lйtezik

Die Spirale hat auch eine Version mit Hormonfreisetzung - in diesem Fall handelt es sich um ein T-förmiges Gerät mit einem etwas dickeren Körperteil. Hier wird der Hormongehalt freigesetzt, der neben der physischen Barriere auch einen hormonellen Schutz vor ungewollter Schwangerschaft bietet. Dieses Material Tatsache auf der mйh nyбlkahбrtyбjбra hormonбlis hatбst tцbbfйle mуdon: rйszint der Zervix nyбktermelйse megvбltozik wegen des Hormons (нgy Spermien talбlkozбsбt akadбlyozza Ei), mбsrйszt elvйkonyнtja die mйh nyбlkahбrtyбjбt (wenn Sie das Ei kann termйkenyьl, meggбtolja beбgyazуdбst).

Elхnyцk йs hбtrбnyok

Spiralen haben wie alle Werkzeuge ihre Vor- und Nachteile. Darüber hinaus bieten sie eine langfristige Verwendbarkeit (3-5 Jahre) sowie praktische Anwendbarkeit, da Sie nicht auf die Verwendung von Pillen oder Kondomen achten müssen. Darüber hinaus wirkt sich die hormonfreie Version nicht auf das Stillen aus und kann auch bei Patienten angewendet werden, bei denen ein hormonelles Verhütungsmittel aus irgendeinem Grund verboten ist (z. B. Thrombophilie). Dr. Gabor Sevenny vom Zentrum für Fruchtbarkeit sagt, dass der Nachteil darin besteht, dass sich das Gerät selbst bewegen kann und bei Verwendung eine leichte Zunahme von Entzündungen und Infektionen sowie eine Abnahme des hormonfreien Zustands aufweisen kann.

Wer, wie йs?

Sowohl die normale als auch die Hormonvariante werden in erster Linie für Frauen empfohlen, die mindestens ein Elternteil haben. Dies bedeutet nicht, dass das Gerät vor der Geburt nicht verwendet werden kann, da das Hormon helfen kann kьlцn ajбnlott ein Arzt es empfiehlt. In den Jahren vor den Wechseljahren kann die hormonhaltige Spirale abnormale Blutungen durch physiologisch niedrige Hormonspiegel verhindern. Eine weitere Bedingung für die Insertion ist die negative Zytologie. Es kann sich jedoch lohnen, eine umfassendere Untersuchung durchzuführen, bevor das Gerät eingesetzt wird - rufen Sie Dr. Hetйnyi Gбbor.Kapcsolуdу spirбl ein Thema Artikel:
  • Geburt um Geburt: die Spirale
  • Fogamzбsgбtlбs
  • Fakten und Überzeugungen zur Konzeption

Video: Die besten Verhütungsmittel 1 - Sexualkunde Gehe auf & werde #EinserSchüler (September 2020).