Nützliche Informationen

Hatból ist ein ungarisches Kind, das im Ausland geboren wurde


Zwischen 2016 und 2018 wurde jedes sechste ungarische Kind im Ausland geboren. Die Daten zeigen auch, dass Ungarn einen größeren Wunsch nach Kindern im Ausland haben.

Zwischen 2016 und 2018 wurden in Ungarn 274 6000 Kinder geboren, während im gleichen Zeitraum 55 870 ungarische Kinder im Ausland geboren wurden - dies teilte der Außenminister Orbán Balazs Lajos Oláh mit. Dies bedeutet, dass jedes sechste ungarische Kind in dieser Zeit im Ausland geboren wurde.Hatból ist ein ungarisches Kind, das im Ausland geboren wurde Betrachtet man den Achtjahreszeitraum, so wurden in den Jahren 2010-2017 insgesamt 92.500 ungarische Kinder im Ausland geboren, dh ein Achtel der ungarischen Kinder wurde im Ausland geboren. Wenn man sich jedoch die Daten der letzten drei Jahre ansieht, sieht man dies auch wie hoch der Anteil der Vertriebenen ist, und es scheint gut, dass der Exodus nicht aufgehört hat. Wir können auch anhand der Zahlen sehen, dass Ungarn, die im Ruhestand sind, ein höheres Gefühl für die Kindheit haben als diejenigen, die zu Hause geblieben sind.Verwandte Artikel zum Thema Kinder:
  • Was sind mehr Kinder in anderen Ländern geboren?
  • Keine Unterstützung mehr, keine Kinder werden mehr geboren
  • Weitere 7 Schritte, um zu versuchen, der Familie zu helfen