Andere

Also ein Feriendomizil haben!


Ein wenig Planung und ein wenig Engagement sind erforderlich, um die Familie von den grauenvollen Tagen zu befreien und die Welt in einem neuen Licht zu sehen. Natürlich müssen wir auch einige Kosten berücksichtigen, da die Kosten fürs Ausgehen noch zu Hause sind.

Es gibt Menschen, denen der Job, das Baby und andere Familien am Wasser finanziell entzogen sind. Sie müssen jedoch nicht einmal auf die Vorteile des Sommers verzichten, auch ein kleiner Garten zählt. Wenn wir einen Regenschirm herausfiltern und ein Babybett freilegen können, sind wir unseren Stadtkameraden immer noch voraus. Aber im Ernst, wenn es Platz für ein Kinderbecken, Liegestühle, Schaukeln, Kamin und Gartentisch gibt. Wenn alle guten Nachbarn beteiligt sind, ist das Ergebnis fast perfekt.

Sie können auch zu Hause paddeln

Lassen Sie uns eine oder zwei Wochen aus dem Sommer für eine Ruhepause anrufen. Lassen Sie uns zu diesem Zeitpunkt entscheiden wir arbeiten nicht, wir kochen nicht, wir erledigen keine Aufgaben, wir lernen nicht, wir sehen den Vater nicht. Auf der anderen Seite begrüßen wir an einigen Tagen unsere Freunde und gehen manchmal ins Freie. Es gibt viele Optionen für Mahlzeiten: Bezahlen Sie ein hausgemachtes Essen für die ganze Familie oder kaufen Sie Fertiggerichte oder Gerichte. Nehmen wir einen Teil der Reinigungsmaßnahmen vor: Tun Sie nur das Notwendigste und setzen Sie ein Zeitlimit, damit Sie keinen großen Urlaub verpassen. Lass uns einen gemütlichen Platz für das Baby finden, das Paddel. Wenn Sie einen Sandkasten für den Garten entwerfen, ist es besser in einem bräunlichen Bereich Kinder können auch bei warmem Wetter im Freien bleiben. Schließen Sie einen langen, dunklen Gummischlauch an die Gartendusche an, damit Sie immer solarbeheiztes Warmwasser für den Pool oder die Dusche haben.

Wie machen wir das?

Gabi hat drei Kinder und lebt in einer Vorortwohnung. Ich freue mich immer auf den Sommer. Wir haben das Glück, trotz der schlechten Wohnverhältnisse mit unseren Nachbarn in einem so guten Zustand zu sein. Jedes Kind wohnt in der Nachbarschaft, jeder findet einen Spielplatz, so dass Sie in den Sommerferien nur viel Zeit mit den Kleinen verbringen müssen. Am besten frühstücken Sie am Abend. Es ist nicht nötig, sich morgens zu beeilen, jeder frühstückt und macht sich bereit für den Tag. Die Teams bilden sich schnell: Die größeren Jungen gehen Fahrrad fahren oder Fußball spielen, die Mädchen wählen den Pool oder malen im Schatten, die kleinsten spielen auf einer Matratze unter dem Baum oder sie paddeln. Wenn es keine große Kanone gibt, essen wir draußen zu Mittag. In diesem Fall sind die einzelnen Familien meist unterschiedlich, aber manchmal ist jemand auf dem Tisch des Nachbarn zufrieden. Délutбn a Gehen wir ins Haus des GlaubensDies ist die Zeit zum Schlafen, Cardio und Lesen. Wenn die Hitze nachlässt, der Garten und die Straße wieder lebendig werden, werden die Kinder geboren, die größeren Mädchen sind die Kleinen. Wir sind bereit für den Höhepunkt des Tages, der - interessanterweise - am Abend kommt: Nachdem wir die Kleinen gelegt haben, versammeln wir uns im Garten eines von uns zum Essen, Essen, Braten, Braten. Da die Wohnungen sehr nahe sind, können wir im offenen Fenster hören, wenn eines der kleinen Dinge aufwacht. Auf diese Weise erhalten alle Mütter ein paar Unzen kinderfreie Ruhe.

Aktive Erholung für Stadtbewohner

Wenn es keinen Garten gibt, fällt es der Familie leicht, jeden Tag aufzustehen. Es lohnt sich nur, in den trüben Tagen zu Hause zu sein, aber das müssen Sie nicht, denn Regen kann auch ein großes Abenteuer sein für die kleinen Dinge. Planen Sie Ihren Urlaub zu Hause am besten im Voraus. An welchem ​​Tag gehen wir hin, wo essen wir, wie lange bleiben wir? In jeder Stadt gibt es einen Strand und in der Nähe jeder Stadt gibt es kostenloses Wasser, wo die Familie das Wasser genießen kann. Die Budapester sind in einer sehr guten Position, denn neben den unzähligen Stränden befinden sich nicht weit entfernt die Donau, der Velencei und der Omsk. Bei solchen "Wasserexkursionen" Das kleinste Mitglied ist nicht nur das Stillen - wir müssen sichere, unverderbliche Lebensmittel herstellen. Aber Sie müssen nicht jeden Tag an den Strand gehen! Ja Reisen ist auch ein guter ZustandAuch für die Kleinsten. In solchen Fällen ist es für Eltern am wichtigsten, Schatzkisten für Babys mitzubringen, zum Beispiel Arborets, die speziell für Familien mit kleinen Kindern entwickelt wurden. Kinder lieben die kleine Eisenbahn und die Bootsfahrt. In High-Fidelity erinnern sich nur wenige daran, dass es einen Ort auf der Welt gibt, an dem es noch cool ist. Sicher, und oft müssen wir nicht weit gehen. die cseppkхbarlangokban Das ganze Jahr über ist die Temperatur um die zehn Grad. Viele Höhlen haben gut ausgebaute Durchgänge, die für kleine Kinder leicht zugänglich sind. Wenn Sie in einer Höhle kochen, nehmen Sie warme Kleidung, Pullover und Hüte mit und verbringen Sie ein gutes Viertel des Tages vor und nach Beginn der Tour, um Ihren Körper kühl zu halten. Die Eltern eines Kindes unter der Hälfte können sogar einen Ausflug für Erwachsene unternehmen: Der Kleine wird sie nicht im Genuss der Umwelt stören. Bei Kleinkindern, die schlafen oder besuchen können, lohnt es sich jedoch nicht, an einen Ort zu gehen, an dem sich die Kleinen langweilen, da sich aufgrund ständiger Disziplin niemand in einer solchen Situation wohl fühlt. Wir bevorzugen besuche ein spielhausOder durch die Stadt streifen, Gummistiefel, Regenmantel. Kommen wir zum Schluss!

Wie machen wir das?

Dawn und Peter kommen aus Budapest, ihre Jungs sind fünf Jahre alt und ihre Kleinen sind dreizehn Monate alt - Während Peters Ferien wollten wir definitiv raus aus dem Haus. Wir konnten nicht gehen, nicht wahr? Wir entdeckten Budapest und seine Umgebung. Wir gingen in Heathers Zoo. Ich habe für alle Sandwiches mitgenommen, weil der Eintritt sie fast den Tag gekostet hätte, den sie geplant hatten. Natürlich hatten wir Eltern auch einen Tag. Wir wurden neulich im Miracle Palace gerettet. Dies bezauberte die Jungs perfekt. Wir hatten auch eine gute Zeit, aber wegen Panka blieben wir einfach, der Duluth war entspannend. Wir sind am Mittwoch zum Strand gegangen, aber nicht in die Innenstadt. Frühes Aufwachen und Reisen waren keine Katastrophe, da wir nicht am Asphaltdschungel saugen mussten, um "zu planschen". Am Strand hat Panka auch gut geschlafen. Donnerstag war der Tag der Dorffeier. Wir bieten ein Dorf, das mit dem Zug gut erreichbar ist und eine Reitschule hat. Wir haben alle Reiten ausprobiert, ein Baby und ein kleines Kind gestreichelt und an diesem Tag etwas gegessen. Freitags fuhren wir zur Szemlхhegyi-Höhle. Ich war noch nie dort gewesen und war von der Leiche völlig beeindruckt. Seitdem habe ich mich verspottet: Wie wunderbar können diese Häuser sein, und wir werden sie nie wieder sehen! Die Jute wurde dem Wildpark von Budakeszi gewidmet. Am Samstag wurden wir von unseren Freunden eingeladen, die in einem Gartenhaus wohnen. Und wir haben einen Heimurlaub am Sonntag!

Spiele am Strand

Im überfüllten Pool fühlen sich weder Kinder noch Erwachsene wohl. Deshalb wählen wir ruhigere oder frühmorgendliche Lounges oder Lounges mit Spätaufenthalten zum Planschen. Bleiben Sie immer mit dem Baby im Wasser und im Babybecken! Das Beste ist das allmählich flache, flache, tiefe, flache Becken. Hier können die Kleinen sogar im Wasser liegen. Sie spielen mit einem kleinen Ball, einer hellen Plastikschüssel und Wasser, aber wir können sie unterhalten.
  • Krokodil: Lassen Sie uns im seichten Wasser liegen, lehnen Sie sich an unsere Hände oder Unterarme. Gehen Sie um den Pool herum. Tauchen Sie unter Wasser und tauchen Sie plötzlich auf und erschrecken Sie das Baby spielerisch.

  • Hajуtцrцtt: Legen Sie den Oberkörper Ihres Kindes auf eine kleine, umgedrehte Matratze und ermutigen Sie es, mit den Füßen zu paddeln und an Land zu gehen.

  • Pцrgetхs: Der vorherige Ort ähnelt dem kleinen Kind. Lassen Sie ihn daran festhalten und dann im Wasser drehen. Es ist gut, eine Matratze ohne sie auf dem Rücken oder im Bauch zu haben, aber achten Sie darauf, Ihren Arm nicht zu stark zu drücken!

  • Sie können ein Buch lesen draußen in den Schatten nach Wasserspielen.
  • Strand nach Hause

    Planschen ist für die Kleinen das größte Vergnügen des Sommers. Ein aufblasbares Gummibecken ist hierfür am besten geeignet. Es ist breit, weich und elastisch, so dass Sie sich nicht ein- oder aussteigen, springen oder fallen können. Stellen Sie es am besten auf einen grasbewachsenen Boden. Das Terrain der Terrasse kann steil und rutschig sein, mit einem höheren Unfallrisiko. Wenn es keine andere Möglichkeit gibt, legen Sie mindestens eine Decke unter das Becken, damit der Kleine aus dem Wasser steigen kann. Es lohnt sich nicht, einen großen Pool zu kaufen, auch wenn mehrere kleine Kinder lecken. Es ist auch angenehm groß, mit einem Durchmesser, der etwas über der Größe der Kinder liegt. Weiß und Gelb sind in der Sonne sehr sonnig und ziehen Bienen an. Wählen Sie daher einen dunkleren Farbton. Dies sind normalerweise "Einjährige" ProdukteEinstiche, es lohnt sich also nicht, sie in die Tasche zu stecken. Die kleinere Größe ist leichter sauber zu halten. Wischen Sie sie mit einem feuchten Seifentuch ab, spülen Sie sie ab und trocknen Sie sie nach dem Trocknen. Wechseln Sie das Wasser täglichObwohl das Wasser Ihres eigenen Pools kein Kontaminationsrisiko darstellt, können wir damit leben, auch wenn der Kleine es will. Aber mit dem ständigen Einatmen trägt das kleine Kind viel Schmutz, das im Sand zirkulierende Wasser, den Whirlpool und den Schmutz auf dem Wasser am nächsten Tag. Die wichtigste Regel ist, niemals ein Baby im Pool zu lassen, egal wie flach das Wasser ist.

    Zu Hause arbeiten

    Wir können jede sonnige Nacht angenehm machen, auch wenn wir nicht am Strand oder am Wasser ankommen. Lassen Sie uns das gelangweilte Kind zum Laufen bringen. Stellen wir Eiswürfel auf die Terrasse oder in den Garten und einige auf die Sonne setzen, einige auf die Sonne. Es ist interessant zu sehen, wie es schmilzt. Seien wir nicht albern darüber, wer das Rennen gewinnen wird. Der schmelzende Eiswürfel eignet sich hervorragend zum Zeichnen auf trockenem und warmem Gestein.Sammle einen großen Haufen farbiger Kieselsteineund filtern Sie es auf dem Boden eines großen, wassergefüllten Plastikbeckens oder aufblasbaren Pools. Wir bestaunen die nassen, schimmernden Steine ​​auf dem trockenen Gras. Erhebe eine Insel, tauche die Felsen aus den Kieselsteinen, als ob du nur am Flussufer wärst, aus einer Schachtel Milch oder Fruchtsuppe Lass uns unsere Haare schneidenund verziehen Sie es in unserem Pool. Vereinbaren Sie mit einer Wasserpistole cйllцvхversenyt. Füllen Sie kleine Luftballons (Wasserbomben) in den Wasserhahn mit warmem, lauwarmem Wasser, nehmen Sie sie in eine Schüssel und werfen Sie sie (mindestens zehn nacheinander). Achten Sie zuerst darauf, nicht zu fallen, und überraschen Sie dann den Kleinen mit einer größeren Trommel: Sie werden lachen, wenn das Wasser darauf spritzt. Es gibt viele Spiele, die auch mit Gießkanne gespielt werden können!Sie könnten auch interessiert sein an:
  • Urlaub bei Oma
  • Urlaub mit dem Baby
  • Wie kann ich meinen Urlaub nicht zum Vergnügen machen?
  • Daher ist die Wahl einer Baseballmütze im Sommer keine gute Wahl
  • Video: Der Strand von Kalamaki auf Kreta, Griechenland (November 2020).