Nützliche Informationen

Tipps zur Jobsuche


Die Jobsuche ist zum Besseren, es ist besser, sie zu Beginn aus den Augen zu verlieren. Beginnen wir, sowohl körperlich als auch geistig vorbereitet zu sein.

Wir haben bereits entschieden, wann wir wieder einen Job bekommen wollen, ob wir zurückkehren oder nach einem neuen Platz suchen, und es wird in der Familie ständig darüber diskutiert, wer sich um den Kleinen kümmern und wer ihn bringt. Die neueste Folge konzentriert sich auf den Protagonisten. Wir helfen unseren Müttern, besser auf den "Kampf" vorbereitet zu sein.
Es lohnt sich zu versuchen, alle anderen Stressquellen zu beseitigen, da Sie ausgewogeneres und zielgerichteteres Verhalten als je zuvor benötigen. Viele Leute haben viele Orte aufgeschrieben (und wir lesen es bestimmt), um "gute" Eltern für unsere Kinder zu sein. Jetzt ist die Zeit, um zu sehen, wie es funktionieren wird. Vielleicht, wenn Sie eine Rangliste aufstellen und nicht alles sofort und perfekt machen wollen. Lassen Sie uns die Kochbücher aufschlüsseln, die im Rezeptbuch als mittlerer Schwierigkeitsgrad bezeichnet werden, und wir können Spaghetti bis zu zwei Tage lang kochen, wenn dies der Fall ist. Vielleicht ist es so, wenn wir andere einbeziehen, um Hilfe bitten oder einfach beschließen, um elf Uhr abends ins Bett zu gehen, auch wenn es rot regnet. Solche Vorsätze tragen dazu bei, Ordnung in uns und in uns selbst zu halten. Es gibt viele nervöse Menschen, die einen Fehler machen können, auch wenn sich eine kleine Entscheidung als schlecht herausstellt. Unsicherheit und Unsicherheit sind sehr "energieintensiv". Dies gilt insbesondere für unsere Rückkehrpläne: Brechen Sie in einen ruhigen, friedlichen Abend ein, und überlegen Sie, welche Wege zu gehen, wohin zu gehen, welche Arbeitsmöglichkeiten, welche Möglichkeiten zu gehen, und wenn wir es mal können. Sie müssen nicht alles sofort lösen, es ist eine gute Idee, diese "Denkabende" mit einer To-Do-Liste abzuschließen. Wir werden die Antworten bis zur nächsten ruhigen Nacht erraten, mit jemandem sprechen oder sie einfach haben.
Ich bin Kнvьl-belьl NХ
Wir sind eine Mutter und eine Frau. Bis jetzt ist das Gleichgewicht zur Seite der Mutterschaft gekippt, und kleinen Kindern geht es so gut. Früher oder später kommt jedoch der Moment, in dem sich das Gleichgewicht wieder einstellt. Wir versuchen, diesen Prozess zu unterstützen, da es sich lohnt zu betonen, dass wir Frauen sind. Trotzdem wird unser Kind uns nicht als geringere Mutter betrachten. Langsamer Wandel wird unseren Seelen und unserer Umwelt zugute kommen. Jetzt, da Sie gerade Ihre Rückkehr planen, können Sie weniger Zeit für die schrittweise Änderung aufwenden: Wenn Sie die kleinen Schritte vereinfachen, können Sie davon ausgehen, dass Sie die Geduld akzeptieren. Haben wir viel Herbsthaar oder die gleiche Frisur? Warten Sie nicht bis zu Ihrem ersten Vorstellungsgespräch, gehen wir jetzt zum Friseursalon! Wir werden auch Zeit haben, das richtige neue Haar zu finden oder das leicht gekräuselte Haar ausfallen zu lassen. Bedenken Sie, dass wir (auch) viel weniger Zeit für uns selbst haben, wenn wir zur Arbeit gehen. Es ist eine gute Idee, sich im Voraus nach einer Kosmetikerin umzusehen, die auch spätes Duluth akzeptiert. Bei Bedarf sollten wir uns auch um vernachlässigte Probleme kümmern: Machen Sie eine Laboruntersuchung, gehen Sie zum Hausarzt, Augenarzt, Zahnarzt, Krebs.
Auch wenn das Apartment bei dieser Gelegenheit nicht renoviert wird, lohnt es sich auf jeden Fall, Ihre eigene Garderobe zu überarbeiten und aufzufrischen. Beginnen wir nicht mit drastischen Diäten, sondern heben die Stangen und Jeans auf und probieren die Reste unserer "funktionierenden" Garderobe an. Lass es uns verschrotten und anfangen zu kaufen. Wenn wir uns bald achteckig ernähren, können wir immer noch nur die grundlegendsten Nahrungsmittel liefern. Wenn es um Kleidung geht, ist es wichtig, dass Sie sie gut gebrauchen und hübsche Teile auswählen, die zu Ihrem Stil passen und nicht an einem einzigen Arbeitsplatz funktionieren. Auch unser Paar wird nichts dagegen haben, wenn Sie das Ergebnis sehen und fühlen, ist das neue Kleidungsstück nicht nur ein Rock, sondern auch ein "Oberteil". Sollte sich unsere gesamte alte Garderobe als brauchbar erweisen, könnte dies sogar ein Signal für ein neues Paar Schuhe oder eine neue Brillenfassung sein: Eine neue Ära hat begonnen.
Ich bin auf dem Laufenden
Sicher, bei kleinen Babys werden wir am Ende des Tages (wo ist das Ende?) Das Gefühl haben, "bereit" zu sein. Es gibt nichts weiter als ein bisschen lächerlichen Schlaf oder zumindest eine kleine Beute mit einem kleinen Flüsterrucksack. Aber als die Picuristin wächst, beginnen sich nicht nur sie, sondern auch unsere Bedürfnisse zu ändern. Wir decken ein paar Magazine ab und betreiben sogar eine Tageszeitung. Wir werden einen Roman lesen, der vor und nach der Geburt gekauft und auf der zehnten Seite zurückgelassen wurde. Dann stellen wir fest, dass wir die Nachrichten immer mehr "häuten", das heißt, dass wir nicht sofort einschlafen, sondern etwas vom Klatsch der Welt mitbekommen. Zu diesem Zeitpunkt beginnt sich die Welt wieder zu öffnen und "up to date" gewinnt langsam wieder seine ursprüngliche Bedeutung. Wenn Sie Anzeichen von Interesse bemerken, lohnt es sich auch, diesen Prozess zu beschleunigen. Wir müssen nicht sofort mit der Wahlperiode beginnen, aber wir können uns beeilen. Jeden Tag können wir uns Zeit nehmen, um einen längeren Artikel zu lesen. Im Internet kann eine unserer Lieblingsbabyseiten ein paar "Kuckuckseier" platzieren, über eine Site berichten oder eine Site finden. Der Punkt ist, dass wir mehr nicht kinderfreundliche Gegenstände sammeln. Es kann sehr hilfreich sein, wenn wir unser Kind zu etwas überreden und mit gutem Herzen ausziehen können. Zum Beispiel können wir unseren unsichtbaren alten Freund treffen, der noch nicht getäuscht ist. Apropos leckere Geschichte, wir können viele neue Informationen bekommen. Oder wir können in eine Buchhandlung gehen, um nass zu werden. Auch wenn wir nicht in der Lage sind, unseren Sämling zu versorgen, werden wir regelmäßig ein Programm organisieren, bei dem wir und wir die Gelegenheit finden, die unseren Interessen entspricht. Mit einem kleinen Kleinkind zum Beispiel können wir sicher in die Bibliothek gehen. Х Sie lesen einen Flyer oder fahren ein Auto, während wir hüpfen. Wenn wir auf dem Spielplatz mit der guten Gesellschaft vertraut sind, können wir beschließen, am Dienstag an einem streng kinderfreien Brett miteinander zu reden, solange die kleinen Stücke geschliffen sind. Wir freuen uns auf Dienstag!
Neue Erfahrungen werden für uns magisch sein: Sie werden uns unterhalten und rekrutieren. Unser Wert ist eine doppelte Verteidigung. Man muss glauben, dass sich viele Dinge seit der Geburt unseres ersten Kindes geändert haben, aber es ist nicht immer möglich, dass etwas endgültig vorbei ist, sondern dass unser Leben immer noch bei uns ist. Es ist auch für unsere Umwelt klar, dass unser Verstand trotz unserer Kinder nicht verflogen ist (obwohl wir dies oft bekommen, besonders wenn wir noch mehr erzogen werden!) Die Welt um uns herum ist in vollem Gange: Lasst es uns nicht verpassen! Jeder gewinnt, wenn er sich füllt und offener ist.
Ja, es geht mir besser
Wir sind ausgeglichene und ausgeglichene Frauen. Dies reicht jedoch nicht aus, um wieder einen Job zu bekommen. Wir müssen auch "gut" sein, denn die beste Grundlage für den Erfolg in unserem Berufsleben ist unser Wissen. Neben kleinen Kindern können wir unser Wissen in den Jahren, die wir zu Hause verbracht haben, weiter verfeinern und verbessern. Wenn Sie eine neue Richtung finden möchten, würden wir gerne eine neue Sache beginnen, hier ist eine Gelegenheit, es lohnt sich zu beginnen.

Video: Arbeitslos?! - So bekommst du einen Job! Tipps vom Chef! (November 2020).