Antworten auf die Fragen

Koplalу Baby - wohin führt es?


Angesichts der blitzschnellen Erholung in der Welt versuchen immer mehr Menschen, eine Gewichtszunahme während der Schwangerschaft zu verhindern. Es gibt auch einen Namen für dieses Phänomen: Körperkontrollierte kleine Kinder leiden unter Pregorexie.

Koplalу Baby - wohin führt es?

Was ist los mit Victoria Beckham, Nicole Richie, Nicole Kidman, Angelina Jolie, Heidi Klum, Natalia Vodianová und Jessica Albab? Die super süße Schwangerschaft und die Geburt Topform! Schon vor der Geburt ihres ersten Kindes verbrachte sie ihre Zeit mit der perfektesten Körperfrau der Welt, also versuchte sie, sich fit zu halten, wie der Titel andeutet. In ähnlicher Weise haben viele der Glühbirnen im Scheinwerferlicht Angst vor dem Sterben und denken, dass Sie sich die Lücken nicht leisten können. Aber was motiviert diese kleinen Mütter, sie bleiben weg von den Rändern?

Ziel: Minimales Übergewicht

die nach der Geburt Einige Wochen später stellen Ganzkörpermodelle, die den Hang hinunter rennen, eine schwere Belastung für schwangere Frauen dar, obwohl diese Tapferkeit - wie wir sehen können - nicht immer durchführbar oder zu erwarten ist. Personen, die Endbilder jagen, neigen auch dazu, zu vergessen, dass niedliche behaarte Muttermale bei ihrer schnellen Genesung viel Hilfe bekommen, und geben zu, dass sie vor der Schwangerschaft zu dünn waren.
die pregorexia Konzept von Englisch schwanger (Vбrandуs) Und Magersucht (Verlauf der Nachsicht) besteht aus Wörtern. Seine Opfer haben Angst vor der Heimat und versuchen, während der Schwangerschaft die Raumdecke mit weniger Übermaß zu senken. Neben einer genau festgelegten Mahlzeit trainieren die meisten von ihnen auch in den letzten Monaten nach der Schwangerschaft regelmäßig. Obwohl die meisten schwangeren Frauen traumatisiert sind, wenn ein weitsichtiger Bekannter sie kaum schwanger sehen kann, ist sie von einer Pregorexie begeistert.
Aber all das ist viel mehr als nur ein Mangel an Begierde. Spirituelle Ursachen fangen uns alle in nachhaltiger Leanness ein: Maximalismus, Angst vor Veränderung, mangelnde AkzeptanzDie Angst vor der Reaktion der Umwelt kann einen Protest gegen die Kieme ausschließen.
Die Unterstützung der Familie und der unmittelbaren Umgebung sowie die Unterstützung der unmittelbaren Familie können sehr dazu beitragen, dass eine pregorexische Mutter wieder den vollen Wert eines Babys erreicht. (Natürlich können nicht alle gutaussehenden Mütter eine Pregorexie, glückliche Körpermerkmale oder einen schnellen Stoffwechsel zur schnellen Gewichtsreduktion beitragen.)

Baby braucht keine dünne Mutter!

Dr. Nyéky Boldizsbro Sie sind gesegnet zu sagen, dass der gesegnete Zustand eine gute Zeit ist, schlechte Gewohnheiten zu brechen und einen ausgeglichenen Lebensstil zu beginnen, aber die geringste Chance zu haben, Ihren Wettbewerbsvorteil wiederzugewinnen.
"Pregorexics neigen dazu, das in diesem Zustand zu vergessen, Sie müssen nicht mehr wie bisher erfüllt seinsowie arrogieren, dass sie ein neues Leben unter ihren Herzen tragen, nicht zuletzt für eine dünne Mutter. Achten Sie auf den Schalter Der Fötus wird für die richtige Entwicklung benötigt für Eiweiß, Kohlenhydrate, Mineralien und Vitamine.
Mangel an Nahrungsaufnahme für die Entwicklung des Fetus und das mütterliche Wohlbefinden, für Beschwerden, Schwäche, Blutdruckprobleme, psychische Störungen, Depressionen im Kindesalter, Fötus kann zu Unterentwicklung führen.
Wenn dieser sich selbst erschwerende Lebensstil während der Baby- und Stillzeit anhält, wird dies die weitere Entwicklung des Kindes bestimmen. Daher ist eine ernsthafte Diät und Gewichtsabnahme möglicherweise nur bei schwerer Fettleibigkeit, verminderter Zuckertoleranz und Schwangerschaftsdiabetes erforderlich. "
  • Diejenigen, die während der Schwangerschaft eine Diät halten
  • Deshalb müssen die Kleinen gesund essen
  • Schwanger und magersüchtig