Empfehlungen

Wähle einen Waschlappen aus einer Textilwindel


Statistiken zeigen, dass Babys, die Windeln benutzen, ein Jahr früher eine saubere Windel benutzen, was weniger bedeutet, um 1800-2000 Windeln zu babysitten!

Die heutigen modernen Textilwindeln haben sich vor 30 Jahren mit einer Kombination aus gefalteten Tetrapelets und Gummihöschen überlappt. Diese hochmodernen Windeln müssen nicht eingeweicht oder gebügelt werden. Waschen ist die Aufgabe der Waschmaschine, zweimal pro Woche. Der Heiler muss jedoch wirklich getan werden. Sie müssen jedoch nie zu einem Geschäft laufen, da die Wegwerfwindel gerade ausgegangen ist.
Textile Windeln sind offensichtlich schonender und hautfreundlicher, da sie im Gegensatz zu Einwegwindeln keine gesundheitsschädlichen Chemikalien enthalten.
Kein Sondermüll!
Verwenden Sie Textilwindeln für jedes Baby und machen Sie unseren Planeten zu einer Tonne gefährlichen Abfalls, der sich (seit Jahrhunderten) nur schwer zersetzen lässt! Die immer verwendete Wegwerfwindel ist immer noch im Mülleimer und verbrennt nur eine Portion. Rбadбsul Inhalt pelenkбk verschmutzen das Grundwasser, das bennьk talбlhatу vнrusok йs kуrokozуk nйhбny hйtig йletkйpesek (vizsgбlatok erkannt йlх es poliovнrusokat - die gyermekbйnulбs kуrokozуja, szйkletйben kürzlich geimpft Kinder talбlhatу es), die velьk Kontakt kerьlх rбgcsбlуk, Vögel, kуbor бllatok alle vнrushordozуkkб vбlhatnak.
Olcsуbb!
Gleichzeitig ist der Einsatz von Textilwindeln ein großer finanzieller Vorteil für die Eltern und in der heutigen wirtschaftlichen Situation nicht zu unterschätzen. Die jährlichen Kosten für die Windeln (Wasser, Strom, Abwasser und Waschmittel) überschreiten nicht 15 Tausend HUF! Beim Kauf von Waren in Losen müssen die Kaufkosten nicht so hoch sein. Wir können mehr als einhundert Forint für ein Kind und viel mehr Forint für mehr Kinder sparen, da es nicht notwendig ist, überhaupt neue Windeln zu kaufen. Ein Starter-Kit besteht aus achtzehn Teilen, die für 40 bis 100.000 HUF erworben werden können. Schauen Sie genau hin, denn sie sind billiger und teurer, aber natürlich nicht nur der Preis, lesen Sie die Meinung der Erfahrenen.
Es war ähnlich wie beim Einwegartikel
Moderne Textilwindeln sind Einwegwindeln sehr ähnlich, außer dass anstelle von Natriumpolyacrylat Feuchtigkeit durch natürliche antibakterielle Substanzen wie Bambus und Hanf und nicht durch Feuchtigkeit erzeugt wird. Und die große Sache, die die meisten Eltern davon abhält, waschbare Pelas zu verwenden, ist nicht so eine beschissene Büroklammer. Mit diesen Inhalten muss man sie nur auf die Toilette stellen, man muss nicht mit der Natur in Berührung kommen.
Einfach ist nicht das Beste!
Ich bestreite nicht, dass die Verwendung von Wegwerfwindeln sehr leicht ist, aber leicht ist nicht immer das Beste. Warum spülen wir viel Zeit mit Plastikgeschirr und Besteck? (Und das jeden Tag, nicht zweimal in der Woche, wie das Waschen Ihrer Windeln.) Warum planen Sie eine Mahlzeit und ein köstliches Mittagessen auf dem Tisch unserer Familie, wenn es so viel einfacher ist, in ein McDonald's zu springen? Weil wir alle wissen, dass eine leichtere Lösung keine bessere Lösung ist! Warum tun Sie es nicht, wenn Ihr Baby ein Baby ist, da so viele Lebensbereiche die bessere Lösung gegenüber dem Feuerzeug auswählen? Unzählige Eltern haben es in Ungarn seit langer Zeit benutzt und sie waren die am häufigsten verwendeten Einwegartikel. Selbst wenn sie sich entscheiden müssen, werden sie eindeutig für waschbare Pelas stimmen, denn wir wissen, dass das, was schwer erscheint, nicht so schwierig ist und dass das, was wir gewinnen können, es in Hülle und Fülle wert ist!
Weitere Informationen zu waschbarem Pelus finden Sie hier! Windeltest (da nicht gleich waschbar), Kauftipps, Ideen.