Hauptteil

Wer viel draußen war, hat bessere Augen


Kurzsichtigkeit oder Myopie in lateinischer Sprache ist eine der häufigsten Farbstörungen des Auges, bei der die kurze Person die Nahaufnahmen genau sieht, aber entfernte Dinge nur entfernt wahrnehmen kann.

Die Ursache der Kürze kann größer sein, wenn der Augapfel zu lang ist und das einfallende Licht nicht genau auf den Brennpunkt gerichtet ist oder wenn das Augenlid dünner oder dicker als normal ist. In einer kürzlich durchgeführten Studie stellten die Forscher fest, dass Menschen, die in jungen Jahren einer höheren Lichtexposition ausgesetzt waren, mit geringerer Wahrscheinlichkeit eine Myopie bei Erwachsenen entwickeln. Das Forscherteam ist daher der Ansicht, dass der positive Effekt auf ultraviolette Strahlung der Sonne (UVB) zurückzuführen ist. Insgesamt wurden in dieser Studie 3168, 65 Jahre oder ältere Europäer untersucht, darunter 37. Die Forscher versuchten herauszufinden, wie viel Zeit diese Menschen nach vorgegebenen Kriterien zwischen 14 und 29 Jahren verbringen könnten. Йrdekes mуdon die mыveltebb szemйlyeknйl die tцltцttek vйlhetхen tцbb idхt oktatбsi intйzmйnyekben wurde irodбkban häufiger tanulбssal munkбval oder Myopie elхfordulбsa als kevйsbй mыvelt rйsztvevхknйl.Ian Morgan, kutatбs vezetхje azйrt skeptisch йrtйkeli die eredmйnyeket mйg egyelхre nach ihm vizsgбlatuk nicht bizonyнt Ursache- Kausaler Zusammenhang zwischen UVB-Strahlung und Kurzschlussneigung.Dr. Donald Mutti, die Бllami Ohio University Professor für Optometrie Tanszйkйnek als цsszefьggйs inkбbb die fйnyexpozнciу Beiträge von diesen Leuten retinбbуl keresendх felszabadulу Dopamin, welches csцkkenti Auge nцvekedйsйnek lelassнtбsбval Kurzsichtigkeit kialakulбsi kockбzatбt.Felmerьlhet die hбt Frage: kьldjьk tцbbet unsere Kinder ins Freie oder inkбbb уvjuk хket Was ist mit der schädlichen Strahlung, die jeden Tag erzeugt wird? Laut Mutti gibt es Plätze für Kinder im Freien, aber die Sonne und die Sonnenbrille sind immer noch ein Muss.