Nützliche Informationen

Den Weg weisen


Die meisten Babys machen ihre ersten Schritte einmal im Jahr, aber das dauert lange. Was sind die wichtigsten Staaten? Wie können Eltern mit spielerischen Methoden den Lernprozess unterstützen?

Ьlйs

Zwischen 4 und 7 Monaten werden Babys großgezogen, und dies kann als einer der ersten Schritte auf dem Weg zum Gehen angesehen werden. Der Körper und die Rückenmuskulatur, die Sie beim Stoppen oder Flattern weniger benötigen, werden im Laufe Ihres Lebens gestärkt. Eine der besten Möglichkeiten, um Muskeln aufzubauen, besteht darin, den Ball auf Ihrem Baby zu rollen und ihm oder ihr Spielzeug zu zeigen, in dem Sie Gegenstände stapeln (oder fallen lassen) können.

Mбszбs

Beim Training, das in der Regel im Alter zwischen 7 und 10 Monaten durchgeführt wird, ist es am wichtigsten, bewusst und koordiniert zu lernen, Hände und Füße gleichzeitig zu bewegen. Wir können Ihnen beim Üben des Kochens helfen, indem wir aufregende, interessante Dinge mitbringen, die Sie ergreifen können, oder indem wir sicherstellen, dass Sie die größten Entfernungen entdecken!

Felhъzуdzkodбs

Wenn Ihr Baby mutiger, neugieriger und mutiger wird, fängt es an, sich in der Regel nach 8 bis 9 Monaten einzuleben. Natürlich führen zuerst die Füße der Eltern oder die Möbel oder vielleicht die Füße des Babys diese Operation durch, die für die Entwicklung des Gleichgewichts unabdingbar ist - und damit sich das kleine Kind daran gewöhnt! Wir helfen Ihnen nicht nur, sich hochzuziehen, sondern Sie können ihm auch beibringen, wie er mit seiner Kniebeugung sicher auf den Boden zurückspringt!Wie lernen Babys zu kommen?

Festhalten am Schweben

Entweder entdeckt das 8-9 Monate alte Baby die Hand der Mutter oder des Vaters oder balanciert neben den Möbeln. Jedes hat seinen eigenen Vorteil: Sie können sich mit Ihren Händen sicherer fühlen und gleichzeitig sicherer sein, wenn Sie die Möbel verlassen. Es ist sehr wichtig, ihm eine Umgebung zu bieten, in der er nichts fangen, stolpern oder sich verfangen kann.

Selbstständig und erste Schritte

Dies sind äußerst wichtige Meilensteine ​​im Leben eines Babys und sie haben auch die richtige Entwicklung und Koordination von Gleichgewicht, Bewegung, Konzentration, Muskeln, Knochen und Bewegungen! Normalerweise machen die Kleinen im Alter von 10 bis 12 Monaten ihre ersten Non-Graps - lassen Sie uns nur zeigen, wie stolz wir sind! Beifall, singe, lobe es mehrmals. (Via)Das könnte Sie auch interessieren:
  • So entwickeln sich die Balancer
  • Festhalten an den ersten Flügeln
  • Nützliches Spielzeug für Babys, die Welpen lernen

Video: Wie funktioniert ein GPS? Satelliten weisen den Weg - Planet Schule - SWR (Oktober 2020).