Nützliche Informationen

Addition Fett Leitfaden


Im Alter von 6 Monaten kann die Einführung des Fleisches mit der Einführung des Babys beginnen. Zunächst werden gedünstete, gekochte Hähnchenbrust empfohlen, aber ein bisschen mehr können Sie alles probieren.

Addition Fett LeitfadenMit Hilfe eines Diätassistenten versuchten wir herauszufinden, was es wert ist, Fleisch in die Ernährung der Kleinen einzubeziehen. Der Verzehr von Fleisch spielt eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, dem Weiß des Körpers zu helfen, sagt Diätassistentin María Bencze. Kleine Eisenvorräte sind im Alter von 6 Monaten erschöpft, daher ist es wichtig, die richtige Menge in irgendeiner Form einzubringen. Lebensmittel pflanzlichen Ursprungs absorbieren Eisen zwar nicht effizient Die Verwendung von Eisen im Fleisch ist sehr gutund in großem Umfang auch die Aufnahme von Eisen in Lebensmitteln unterstützen. Darüber hinaus liefert das Fleisch ein gesundes Protein, das für den menschlichen Körper nützlich ist. Bei der Hauptmahlzeit (Frühstück, Mittagessen, Abendessen) ist es wichtig, ein volles Protein zu haben, dh eine Proteinquelle, die alle essentiellen Aminosäuren (für den Körper essentielles Protein) wie Milch, Milch, Milch enthält. Diese Lebensmittel sind auch wichtige Fettquellen, daher wird die fettfreie Version empfohlen, und bei Weißen wird die Verwendung von magereren Portionen empfohlen. Es ist auch möglich, frostfreie Tage zu planen, aber achten Sie darauf, dass andere Lebensmittel eine minimale tägliche Eiweißaufnahme liefern (z. B. mit Käse, Eiern). Fleisch spielt eine wichtige Rolle beim Bluttraining, da es eine wichtige Quelle für B12 und Eisen sowie für Zink ist. Vergessen wir jedoch nicht den Cholesteringehalt.

Seien wir vertrauenswürdig

Es ist nicht erforderlich, einen blinden Eccami mit schwarzem Gürtel zu verwenden, um der Tatsache Rechnung zu tragen, dass die Verarbeitung von Fleisch in großem Maßstab einen hohen Preis hat. Viele Tiere, die auf engstem Raum gehalten werden, erkranken seltener und erhalten zur Vorbeugung Antibiotika. Die Vorschriften sind in dieser Hinsicht sowohl in der Europäischen Union als auch in Ungarn strenger, aber Es lohnt sich, auf die Qualität des Fleisches zu achten über den Kauf. Erstens, wenn wir uns nur an das alte ungarische Sprichwort "Es ist cool, es ist Saft" erinnern oder wenn wir uns auf unsere Sinne verlassen, um es zuzubereiten, sollten wir nicht die Marke auswählen, die nicht am nächsten roch. Bei unseren Entscheidungen ist zu beachten, dass kleine Kinder sollten aus zuverlässigen Quellen Wenn Sie in der ersten Phase über sehr kleine Mengen gesprochen haben, ist dies möglicherweise keine so große Belastung für Ihren Geldbeutel.

Vielfalt bewahren!

Der Mensch ist im Grunde eine Gruppe von Allmächtigen, und dies ist unbestreitbar. Gleichzeitig ist es wichtig, dass Kinder schon in jungen Jahren lernen, und der Fleischriegel ist sehr wichtig, aber nicht exklusiv. Der Verbrauch von Gemüse, Obst und Getreide sollte auf die gleiche Weise ausgeglichen werden. Nun, wenn die Kleinen zusätzlich zur Fleischaufnahme ständig Nahrung und Sandwich-Cremes bekommen, die ihnen ein besseres Verständnis für das Grün vermitteln, so dass sie im Alter nicht nur Brot und eingelegte Staubsauger akzeptieren können.

Natürlicher Geschmack

Sehr oft sind in den gebrauchsfertigen Fleischprodukten viele zugesetzte Rohstoffe enthalten, die nur zur Volumenvergrößerung dienen. Diese Produkte enthalten auch oft einen überflüssigen künstlichen Schub für die Kleinen. Es lohnt sich, diese Zutaten aus dem Kauf zu nehmen und möglicherweise Produkte zu wählen, die frei von diesen sind. Viele Zusatzstoffe haben nicht das Problem, eine nachweisbare Auswirkung auf die Gesundheit zu haben, aber die Enhancer können das etwas Natürliche leicht verzerren und somit für das Natürliche weniger offen sein. Dies gilt natürlich nicht nur für Fleisch, sondern auch für andere Lebensmittel. Lesen Sie daher nach Möglichkeit die Zutatenliste der Produkte und vermeiden Sie künstliche Aromen und Aromen.

Sofortige Lösung: Salami?

Salami ist eine attraktive Option und unsere Ablehnung ist köstlich, aber es ist zu bedenken, dass sie extrem fettreich sind und nur selten zum Verzehr empfohlen werden, fährt der Experte fort.

Wie schaffen wir das?

Um den Fettgehalt des Fleisches trotzdem zu reduzieren oder nicht zu erhöhen, bevorzugen wir das Grillen, probieren Sie die Schattierungen oder die Boule Moulia in der Mahlzeit. Es gibt viele Rezepte, die in anderen Techniken verwendet werden können, wie zum Beispiel Frittieren (gebratenes Huhn oder Fischstäbchen im Ofen).

Hъsfajtбk

Huhn, Truthahn

Bei sogenanntem weißem Fleisch ist es leichter zu verdauen und schneller zu kochen als beispielsweise bei Huhn oder Pute.

Marhahъs

Rotes Fleisch gehört zum Fleisch, es ist wegen seines hohen Bindegewebsgehalts schwerer zu kauen, aber es enthält eine gute Quelle für Eisen und B-Vitamine. Nach einem Jahr lohnt es sich, es auch in Bestform auszuprobieren.

Sertйshъs

Wie Vieh enthält es B-Vitamine und Eisen, ist aber in Fleisch fetter. Zuerst empfehlen wir die magereren Portionen, aber Sie sollten den Portionen mehr Aufmerksamkeit schenken.

Mangalica, Pelzvieh

Mangalica und Rinderfell, die überwiegend gentechnikfrei sind, sind eine besonders gute Fleischqualität. Die Qualität des Fleisches wird durch den Fettgehalt seines Gewebes bestimmt, wodurch es möglich ist, sehr leckeres Fleisch und Essen zuzubereiten.

Vadhъsok

Da es viele Vorteile gibt, lohnt es sich, wenn Sie die Gelegenheit dazu haben, zu versuchen, sich in die Routine Ihrer Kleinen einzufügen. In der Regel ist Wildfleisch (Kaninchen, Hase, Wildschwein, Hirsch usw.) viel magerer, weshalb Sie es vielleicht empfehlen, aber es hat einen höheren Körnungsgrad, der beim Kochen eine Belastung darstellen kann - das ist eine weitere Spezialität.

Sie sind wach, Fleisch, hoppla

Eine bedeutende Anzahl von Personen, die gezeugt wurden oder Fleisch haben, enthalten Zusatzstoffe, von denen die meisten haltbar sind und die verwendet werden können, um ernste Ernährungswarnungen und Lebensmittelinfektionen zu verhindern. In jedem Fall ist es für Allergiker besonders wichtig, die Inhaltsstoffe dieser Nahrungsergänzungsmittel zu lesen. Bei Salami und Wurst müssen wir weniger Zugaben zählen, wenn wir "traditionelle Reifung" anstelle von "Sofortreifung" wählen.

Mбj

Es ist eine sehr gute Eisenquelle und enthält fettlösliche Vitamine (Vitamine A, D, E, K). Es ist jedoch wichtig, den Kleinen nur die Jungtierleber zu geben und die Leber gut vorzubereiten: gründlich waschen, dann mindestens eine Minute in Knoblauchmilch oder Wasser ausspülen und dann mindestens zehn Minuten kochen. Babynahrung auf Leberbasis kann 7-10 Tage lang einmal täglich verzehrt werden. Unter den Abtrünnigen und den Bischöfen gibt es eine Menge Häuser, die gebaut und ausgesucht werden können, und die vom Laden nicht angefasst werden können. Sie können Aufschnitt auch durch sehr dünne Scheiben Aufschnitt ersetzen, und es gibt jetzt einige spezielle Rezepte. Wir können auch Lebercreme und Erfrierungen zu Hause zubereiten. Dies hat den Vorteil, dass wir sie aufpeppen und ihren Inhalt kontrollieren können. So schaffen wir eine weitere Gelegenheit, nur das köstliche Brot zu haben, das wir auf das Brot legen.

Fische

Fische sind gute Eiweißquellen und haben einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren, die eine wichtige Rolle bei der Entwicklung des Gehirns und des Nervensystems spielen und leicht verdaulich sind. See- und Süßwasservarianten werden gleichermaßen genutzt. Fischfleisch ist jedoch arm und muss bei der Zubereitung und Lagerung beachtet werden. Fisch muss nicht lange gekocht werden, er ist in Sekundenschnelle fertig und somit auch einfach zu verarbeiten. Bevor Sie es den Kleinen geben, sollten Sie es in kleinere Stücke schneiden und sicherstellen, dass es keine Kanten hat. Es wäre ideal, nach einem Jahr zwei- oder dreimal pro Woche zu konsumieren. Wenn Sie Fisch in Form von Fischkonserven verzehren, ist es ratsam, Dosenöl zu verwenden, da bei der Lagerung viele Omega-3-Fettsäuren freigesetzt werden. Wenn Sie also das Öl verlieren, verlieren Sie auch diese wertvolle Fettsäure. Wenn es möglich ist, versuchen Sie, frischen Fisch zu bekommen, und der Geschmack und das Gleichgewicht sind viel besser. Es lohnt sich zu prüfen, ob die Sprotte vorverpackter und gefrorener Fische und die Sprotte frischer Fische, die uns zur Verfügung stehen, bedeutend sind und wenn möglich, ob die frische gegenüber der gefrorenen bevorzugt wird. Der Artikel erschien im Maternity Magazine, das Sie online abonnieren können. Suchen Sie nach der neuesten Ausgabe der New Yorker!Verwandte Artikel in diesem Thema:
  • Superfood in der Ernährung - Was kann man geben und wie wichtig ist es in Monaten?
  • Zusatztabelle
  • Was bisher noch nicht über die Einführung von Gluten gesagt wurde

Video: VEGAN NUTRITION BASICS the plate method (Oktober 2020).