Nützliche Informationen

Diabetes kann auch Hunger Durst verursachen


Im Sommer merken die Eltern oft nicht, dass ihre Kinder viel mehr trinken als sonst, aber es entsteht trotzdem ein leichter Durst. Was sind die zu beachtenden Symptome?

Diabetes kann auch Hunger Durst verursachen

Es wird vermutet, dass dies auf die Wärme zurückzuführen ist und dass sie nicht einmal bemerken, dass eine sofortige Insulinbehandlung im Kindesalter oder ein anderer Typ-1-Diabetes harmlos zu sein scheint. Sie hatte in letzter Zeit viel getrunken, aber aufgrund der hohen Hitze dachte ihre Mutter nichts falsch. Als der kleine Junge immer wieder auf die Toilette kam, tropfte seine Pisse, wurde dünner, nahm ab und atmete seltsam und brachte ihn zu einem Kinderarzt. Basierend auf einem sofortigen Urin- und Blutzuckertest wurde Balzsa sofort ins Krankenhaus gebracht, um Hinweise auf Typ-1-Diabetes zu erhalten. "Achten Sie auf Anzeichen! obwohl es viele Liter Alkohol verbraucht, die es vorher nicht mochte, Fett und Fett, und leider ist es sehr schmerzhaft zu sagen, dass das Kind Diabetiker ist. " sagte Csilla Kocsisné Gabl, Leiterin der Surikat-Stiftung, der Organisation für diabetische Kinder. Diese Anzeichen erwecken im Allgemeinen keinen Verdacht bei den Eltern, da sie nicht wissen, dass es sich bei ihrem Syndrom um einen Typ-1-Diabetes handelt. Symptome geben keinen Anlass zur Sorge, sie haben jeweils einen Grund, der rational zu erklären ist, das Kind trinkt viel, weil es Sommerhitze hat, und wenn es viel trinkt, trinkt es auch viel Wasser. Sie gehen oft nur dann zum Arzt, wenn sich der Zustand des Kindes normalisiert, sein Magen keinen Kopf, kein Licht und keine normale Kraft mehr hat und als lebenslanges, bewegliches Kind ständig "schläft". Sie besuchen auch ihren Kinderarzt oder Arzt, aber der Spezialist diagnostiziert nicht Diabetes, sondern auch andere häufige Kinderkrankheiten (virale Halsentzündung, Vaginalinfektion usw.) oder entwickelt Diabetes, hat aber keinen Krebs. Fordern Sie einen Labortest an. Innerhalb weniger Tage nach der Geburt kann sich der Zustand der Kinder erheblich verschlechtern und zu einer Hungersnot führen.Nach den 2014 veröffentlichten Untersuchungen des ungarischen Kinder-Diabetes-Registers hatte zum Zeitpunkt der Diagnose jedes dritte diabetische Kind eine schwere Erkrankung, und zum Zeitpunkt der Diagnose hatte jedes zehnte eine lebensbedrohliche Erkrankung. Die Inzidenz schwerwiegender Fälle hat im letzten Jahrzehnt nicht abgenommen. "Wenn ein Elternteil die anfänglichen milden Symptome von Diabetes bemerkt, muss er oder sie sich für den Rest des Tages an seinen oder ihren Kinderarzt oder sein Kind wenden. während schwer zu erkennen, die cukorbetegsйget. Akбr pбr Tag sъlyosbodhatnak der tьnetek die eszmйletvesztйs erscheint in hasfбjбs, hбnyбs, szagъ Aceton Atem, zavartsбg, aluszйkonysбg йs ellбtбs hiбnyбban fellйphet die diabйteszes kуma gut. Йppen ezйrt die betegsйg früh diagnosztizбlбsбnak und inzulinkezelйs minйl elхbbi Das Einsetzen ist bei Diabetes im Kindesalter sehr wichtig. Die Notwendigkeit, Windeln zu wechseln, ist bei Säuglingen weitaus häufiger. Eine Kombination aus rustikalem Wachstum und ungewöhnlicher Baby-Unterwelt kann bei den Eltern Verdacht erregen. " er informierte mich Dr. Tuth-Heyn Peter Diabetologe, stellvertretender Direktor der Kinderklinik, Semmelweis Universität, Nr. 1. Es hilft, die Krisensituation nach der Diagnose der Krankheit zu verarbeiten und alltägliche Probleme im Zusammenhang mit Diabetes zu lösen. Durch ihr SE No. 1 Pädagogisches Diabetes-Aufklärungsprogramm, das gemeinsam mit der Kinderklinik Diabtanod und dem Kurikuta-Kinderbetreuungskomplex durchgeführt wird, tragen sie dazu bei, dass diabetische Kinder in der High School reibungslos laufen. Das Hauptziel der Stiftung ist es, die Anzahl der Typ-1-Diabetiker in unserem Land, die eine Erstbehandlung für schwere Erkrankungen benötigen, signifikant zu reduzieren. Unterscheiden Sie sich scharf von Typ-2-Diabetes und beachten Sie, dass Säuglinge, Kleinkinder, Jugendliche und junge Erwachsene von Diabetes im Kindesalter betroffen sein können. Deshalb habe ich "Kinder können auch Diabetiker sein!" informбciуs elnevezйssel kampбnyukat, die keretйben Kinderarzt rendelхkцn йs vйdхnхi vбrуkon kнvьl bemutatу anfängliche tьneteit Kindheit diabйtesz plakбtjait eljuttatjбk die уvodбkhoz Budapest, Pest йs Nуgrбd County, йs tбjйkoztatуkat im уvodapedagуgusok gehalten йs die szьlхk szбmбra die tьnetek minйl auch korбbbi felismerйsййrt.A nyбri szьnetben figyeljьnk die Anzeichen und suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn Ihr Baby leicht an Diabetes erkrankt ist.Erinnerung: Diabetes im Kindesalter kann nicht bis zum nächsten Tag warten!
- Kann Diabetes verursacht werden?
- Diabetikerkinder sind zu Hause immer schwer