Andere

Ursachen und Behandlung von Magen


In der täglichen Praxis spricht man von Magenverstimmung, wenn wir viel essen und der Magen stoppt.

Gyomorrontбs

In der realen Welt muss der Arzt jedoch viel mehr darüber nachdenken, wenn am Weihnachtstag ein Kind mit einer Abdominalstörung auftaucht. Es ist ganz einfach gyomorrontбs Außerdem finden Feiertagsfeste häufiger statt Gastritis-fertхzйs, Allergie йs Milchzucker Zärtlichkeit is.Rйgmъlt idхktхl von kьlцnbцzх ьnnepeket oder bцjti idхszakot kцvetх lakomбk Frequenz velejбrуja war gyomorrontбs wenn tцbbfogбsos, zsнros, nehйz йtkektхl die legtцbb vendйgnek megfбjdult der Bauch und die megszokottуl eltйrх irбnyba, visszafelй бramlottak die finomsбgok, d.h. hбnytak.A hasfбjбs Der Grund ist, dass je höher die Menge der Nahrung ist, die in den Magen und Darm gelangt und schmerzhafte Empfindungen hervorruft. Plötzlich dringen reichlichere Nahrungsmitteldärme in den Magen ein und verursachen so viele Spannungen und Schmerzen, dass sich der Körper nur noch beruhigen kann.

Vermeiden Sie Weihnachten Bauch Magen, achten Sie darauf, was Kinder essen

Es ist bekannt, dass bei den alten römischen Festen nach der Unze der Rachen mit einer Schreibfeder stimuliert wurde, sodass sie gekotzt wurden. Sie konnten ihr Lucullus-Bankett ohne Magenverstimmung abschließen. Wenn der Magen in den Dünndarm übergeht, kann sich eine größere Menge an Diäten, Verspannungen, Magen und Durchfall entwickeln.

Gastritis

Eine Störung des Magens zeichnet sich entscheidend dadurch aus, dass erstere die Ursache für die plötzliche Überdosierung von Nahrungsmitteln und die Aufnahme von Nahrungsmitteln zu Magenentzündungen führen. Dementsprechend kann es zu Gastritis kommen Lebensmittel, die mit Bakterien oder Viren kontaminiert sindoder sogar geizige, scharfe Diäten. Wir hoffen, dass wir aufgrund strengerer Kontrollen in Zukunft keine Angst mehr haben müssen, potenziell infizierte Waren in verschiedenen Supermärkten zu kaufen.In Karlsruhe Im Allgemeinen verursachen verschiedene Arten von virusinfizierten Lebensmitteln im Gegensatz zu ähnlichen Sommerkrankheiten eine Gastroenteritis, wenn sich das Bakterium Salmonella bei starker Hitze in Eiscreme, Sauerrahm oder Milch vermehren kann. Glücklicherweise gibt es zu Weihnachten nur schreckliche Krankheiten in kleinen Gruppen, kaum mehr als in den anderen Monaten des Jahres.

Wie kann man den kleinen Patienten heilen?

Das beste Mittel ist die Vorbeugungdas heißt, nicht plötzlich mehr essen! Es ist natürlich leicht zu sagen oder zu beschreiben, aber es ist schwierig, den festlichen Köstlichkeiten zu widerstehen. Die andere Seite der Süßigkeit ist, dass Obst, Salate und kohlenhydratreiche Lebensmittel den Magen weniger leicht verlassen, so dass sie keine Magenverstimmung, Magenverstimmung verursachen. Im Gegensatz dazu sollten gebratene, fetthaltige, "ungarische" Gerichte, traditionelle Weihnachtsgerichte wie Sauerrahm und Kohl, Ihren Magen sehr langsam verlassen. Bei Gastritis kann ein Kräutertee oder ein Rezept ohne Rezept bei der Behandlung von Gastritis nützlich sein. Venter oder Ulcogant. Letztere bedecken aufgrund ihres Gehalts an Sucralfat / Aluzulin die Schleimhaut der Schleimhaut, wirken entzündungshemmend. Die zwingend vorgeschriebene Langzeitdiät ist in der Regel nicht erforderlich. Fetthaltige, würzige und säurereiche Lebensmittel sollten vermieden werden, Antibiotika werden jedoch normalerweise nicht benötigt. Wenn Sie keinen Durchfall entwickeln, dann einfache Magenentzündung, Magenverstimmung in ein bis zwei Tagen. Helicobacter pylori bakterielle Entzündung, die auch Geschwüre außerhalb des Magens verursachen kann. Dieses Bakterium wurde für seine Entdeckung mit dem Nobelpreis für Medizin ausgezeichnet Marshall йs Kaninchenbau. Eine Helicobacter-pylori-Infektion lässt sich mit einem Spike-Test (UBT-Test) einfach und schmerzfrei nachweisen. Zusätzlich zur Verringerung der Säureproduktion im Magen werden Antibiotika auch zur Behandlung der Infektion eingesetzt.

Йtelallergia

Zu Weihnachten sehe ich mich öfter im Bett und bestelle ein Kind, das etwas hat Symptome durch Nahrungsmittelallergie (Ekzeme, Durchfall, Magen). Dies ist nicht verwunderlich, da die Mehrheit der Hausfrauen, Mütter und Schwestern in den Ferien etwas Besonderes für die Familie hat. In diesem Fall wird ein Kind talбlkozhat Ihr erstes Mal-mбsodszor rбksalбtбval, Lachs, kьlцnbцzх halfйlesйgekkel, korбbban mйg nicht verbraucht йtelekkel exotische gyьmцlcsцkkel.Gyakran karбcsonykor tritt das erste Mal die Ölsaaten, diуra, mogyorуra fцllйpх Allergie charakteristisch diуsbeigli elfogyasztбsa utбn jelentkezх allergiбs reakciу. Auch als orale Allergie bezeichnet man das sogenannte orale Allergiesyndrom, bei dem das Lebensmittel, das die Allergie auslöst, beim Eintritt in die Mundhöhle eine allergische Reaktion hervorruft: Es handelt sich um ein Peeling des Mundes, Juckreiz im Mund, Zunge.
Der Schlüssel, um herauszufinden, welche Faktoren sich von Allergien unterscheiden, ist, dass es umso einfacher ist, je kürzer die Zeit zwischen dem Lebensmittel, das die Allergie auslöst, und dem Auftreten des Symptoms ist. Dies kann nur einige Minuten dauern, aber manchmal kann es mehrere Tage dauern, bis Beschwerden auftreten. In diesen Fällen ist es sehr schwierig, die gewählte Ursache zu finden. In diesem Fall wendet der Arzt eine Symptomtherapie an, was bedeutet, dass dem Patienten Medikamente verabreicht werden, die die allergische Reaktion des Körpers verringern.

Lactose-йrzйkenysйg

Mischen Sie nicht Milchzucker (Laktose) Unverträglichkeit mit Milchweißallergie. Die Symptome können ähnlich sein (Bauchbeschwerden, Blähungen, Durchfall), aber in letzterem Fall kommt es zu einer Immunreaktion, häufig zu Exsudation und Ekzemen auf der Haut. Milchzucker ist dagegen empfindlich gegenüber laktбz Dieses Enzym ist auf eine verminderte Funktion zurückzuführen. In diesem Fall kann die Laktose (Laktose) im Kleintier nicht abgebaut und absorbiert werden, was zu einer verminderten Laktaseaktivität führt. Auf diese Weise gelangt der Milchzucker in den Dickdarm, versteift sich, es bilden sich Gase und es entwickeln sich atypische Symptome. Laktoseintoleranz Wasserstoff-Kopf-Test (Laktose-H2-Test). Es ist wichtig zu wissen, dass nicht nur die laktosefreie Ernährung die Lösung ist, sondern auch das Fehlen eines fehlenden Enzyms. Laktierte Milchtabletten sollten 15 bis 30 Minuten vor einer Milchmahlzeit eingenommen werden. Der Enzymgehalt einer Tablette kann die Laktose in zwei Dezi Milch aufspalten. In der Weihnachtszeit stoße ich auch häufiger auf Laktoseintoleranz, da auch milchige Mahlzeiten häufiger konsumiert werden.

Erfahrung unseres Spezialisten

In unserer Klinik ist es üblich, dass am 24. Dezember Heiligabend ein Tag für Kinderärzte ist, während andere in den ersten und zweiten Ferien sind. In meinen frühen Jahren war ich in der ersten Gruppe, dies waren die ruhigsten Spaziergänge meines Lebens, mit nur ein oder zwei Kindern, die in die Klinik kamen. In den letzten Jahren habe ich Weihnachten für den ersten oder zweiten Feiertag, und dann ist die Situation ganz anders, kleine Patienten kommen die ganze ZeitEs sind nicht nur die in meinem Herzen vorkommenden Krankheiten, die bei Patienten mit Unterernährung am häufigsten auftreten. Es ist typisch für ein diabetisches Kind, Junk Food zu sich zu nehmen, was zu einem hohen Blutzucker führt. Die Geschichte des letzten Jahres: In den ersten Weihnachtsferien sah mich die zuckerreiche Barbara mit großen braunen Augen an: "Doktor Onkel, Jesus hat mir erlaubt, drei Scheiben Kuchen zu essen!" Nun, wenn du mir erlaubt hast, nichts zu tun ...
Facharzt: Dr. Gorbbor Veres Kinderarzt, Gastroenterologe

Hбnyбs

Empfindliche Mägen machen es leicht, auf Reisen krank zu werden, oder wenn Sie jemanden kennenlernen, wird ihm möglicherweise langweilig. Erbrechen kann auch ein Symptom für eine Viruserkrankung oder eine Magenverstimmung oder möglicherweise ein Zeichen von Blindheit sein. Wenn das Kind nicht an Erbrechen gewöhnt ist, liegt mit ziemlicher Sicherheit eine Rückenerkrankung vor. Oft wird die Mutter der Huren bald genug Erfahrung sammeln, um mit der Schwere des Falls fertig zu werden. Beachten Sie die typischen Situationen, die außergewöhnlichen Ursachen. Wenn Sie sich im Auto, im Vergnügungspark, bei Kutschfahrten oder bei höheren Raten unwohl fühlen, vermeiden Sie stärkere Reize, die das Gleichgewichtssystem beeinträchtigen. Wenn Sie Ihrem Kind das geben, was es während oder nach den Mahlzeiten gegessen hat, achten Sie auf die entspannten Essbedingungen. Der empfindliche Magen springt zu lauter Musik, kollabiert zu einem lauten Filter, stoppt die Verdauung, wenn in der Familie schlechte Laune herrscht. Eilig gefüllte, gefüllte Mahlzeiten liegen auf dem Bauch, die Zirkusse außerhalb der Mahlzeiten erbrechen offenbar. die gewaltsame Bisse Sie nützen dem Kind nicht, es ist besser, das Verdauungssystem nicht zu überlasten. Neue Lebensmittel kontrollieren den Kleinen vielleicht nicht immer, aber wenn man sie isst, ist es einfach ekelhaft - besonders für die aufregenden Meeresfrüchte oder den starken Geschmack und Geruch von Käse. Die evх lбtszуlag jу йtvбggyal megundorodhat ein Kind ist falattуl йtkezйs kцzben, die vбratlan csengetйstхl цsszerбndulhat den Magen, die plötzliche kitцrх csalбdi perpatvartуl.A hбnyуs Kind ist immer ein wenig tegyьnk tбnyйrjбra, fхzzьnk egйszsйges, kнmйlх йteleket, йs langsam Geschmack erlaubt. Lassen Sie uns keine unangenehmen Kommentare machen, uns Angst einjagen und uns rechtzeitig auf bevorstehende Ereignisse vorbereiten. Halten Sie Nylontaschen, feuchte Handtücher und frisches Wasser im Auto. Halten Sie den kleinen Plastikeimer in der Nähe der Wohnung und spülen Sie den Mund des Kindes nach den Schmerzen aus. Obwohl es unangenehm ist, lassen Sie uns sehen, was das Kind durchgemacht hat, und wir können auf eine mögliche Krankheit schließen. Wenn zum Beispiel die Überreste früherer Mahlzeiten entdeckt werden können, müssen wir vermuten, dass die Verdauung früher aufgehört hat. Es ist auch üblich, Erbrechen zu bemerken, wenn sukzessive Wiederholungen von Erbrechen, nicht abdominalem Magen und Fieber auftreten. Es geht nicht nur um das übliche Unwohlsein.

Hasmasszбzs

Ein Baby hat oft Bauchschmerzen, wenn es an Sünde leidet, kann aber durch Hunger und Völlegefühl Krämpfe und sogar Augenentzündungen oder andere Krankheiten hervorrufen. Mit Nomis Praxis ist es einfach herauszufinden, dass Sie einen medizinischen Fall oder ein vorübergehendes Unbehagen haben, da letztere bequem von Ihrer Mutter passieren. Schwäche, Bruch auch a geeignete Technik und es löst wirklich die Rüben. Mit unserem Zeige-, Mittel- und Ringfinger, beginnend von der unteren rechten Seite des Bauches, machen wir einen Viertelkreis in die gleiche Richtung wie der Linkshänder, so dass der linke Bauch. Diese Massage stimuliert die Durchblutung des Darms und die Übertragung des Stuhls. Legen Sie unsere Handflächen auf die Haut der Absender und fabrizieren Sie den mittleren Teil des Bauches sanft. Diese Bewegung fördert die Durchblutung und Aktivität der Kleinen und lässt uns alle in Tibiahöhe zur Seite des Bauches reichen. Vibrieren Sie drei bis fünf Minuten lang mit einer entspannten rhythmischen Bewegung. Drücken Sie vorsichtig mit den Fingern auf den Abschnitt unter der Rippe (rechts oder links). Sie regen die Arbeit der Galle, der Galle und der Leber an. Die Massage sollte immer mit warmen Händen sanft und sanft durchgeführt werden. Wickeln Sie den Bauch anschließend in eine bequeme, weiche Decke. Massieren Sie nicht weiter, wenn sich das Kind nicht wohl fühlt, und suchen Sie einen Arzt auf, wenn der Magen nicht verschwindet, sowie Fieber, Durchfall, Erbrechen und Übelkeit.

Lassen Sie uns die Karte gießen!

Eine bakterielle oder virale Infektion der Vagina kann seltener ein Zeichen für Magenverstimmung sein. Die Krankheit ist normalerweise fieberhaft und machtlos. Erzwingen Sie nicht die Mahlzeit, der Körper konzentriert sich auf die Bekämpfung von Kropf und daher verlangsamt sich die Verdauung. Es ist jedoch sehr wichtig, die Flüssigkeit zu kaufen! Viele Eltern denken, dass das Kind sowieso die Flüssigkeit verlieren wird, es ist unnötig zu trinken. Die durchschnittliche tägliche Flüssigkeitsaufnahme für ein gesundes Kind liegt zwischen einem und zwei Jahren bei einem Liter. Ein Flüssigkeitsverlust durch Erbrechen kann schnell gefährlich werden. Je kleiner das Baby ist, desto größer ist das Auslaugungsrisiko. Warnzeichen: Augen gesunken, uninteressiert, regungslos. Wenn Sie eines dieser Symptome bemerken, wenden Sie sich sofort an einen Arzt. Dehydration ist der häufigste Grund, kleine Kinder ins Krankenhaus zu bringen.

Was zu trinken

- Gekochtes, gekühltes Wasser ist in diesem Fall wegen des Verlustes an Nährstoffen und Zucker unzureichend. Milch ist kein gutes Getränk für dicke Kinder.
- Extrakt und Kamillentee wirken magenberuhigend. Fügen Sie einen Teelöffel Zucker zu einem Deziliter hinzu. Wenn das Kind nicht bereit ist, es anzunehmen, lass es segnen, was es liebt.
- Es wird aus Normolite-Pulver hergestellt, das in der Apotheke erhältlich ist. Leider schmeckt es nicht, das verlorene Gewicht zu trinken.
- Sie können Fruchtsäfte probieren, insbesondere Apfelsäfte, die auch von kleinen Leuten angenommen werden. Wir müssen einem kleinen Patienten etwa 50-100 Gramm Flüssigkeit diktieren, aber nicht gleichzeitig. Fünf oder zehn Minuten nach dem letzten Erbrechen können Sie zwei Teelöffel Tee und fünf oder zehn Minuten später zwei oder zwei Teelöffel Tee hinzufügen. Wenn Sie sich nicht übergeben, können Sie die Dosis langsam erhöhen. Stillende Kinder sind jetzt (auch) besser in der Lage zu stillen, da das Stillen weiterhin ihren Bedürfnissen entsprechen kann. Sie können nur bis zur vollständigen Heilung Muttermilch annehmen, dies ist jedoch kein Problem und beschleunigt die Heilung.
Fachärztin: Dr. Etelka Korausz Kinderärztin

Salmonellen fertхzйs

Bei starker Hitze a Salmonellen Das Bakterium "Bacteria" vermehrt sich weniger leicht und ist ein außergewöhnliches Medium für falsch zubereitete Eiscreme oder Fruchtsuppe. Sicher erinnern sich viele noch daran, als vor Jahren Tausende von Menschen von einer mit Salmonellen infizierten Erdbeerbrühe betroffen waren. Aber wir können zum Beispiel die Überdosis erwähnen, die in Pécs aufgetreten ist. Zu dieser Zeit war das Eiersandwich durch die schnelle Vermehrung von Bakterien in der Hitze gekennzeichnet. Mehr als die Hälfte der Salmonellenstandards wird durch Geflügel und die damit verbundenen Lebensmittel (hauptsächlich Eier) verursacht. Rohe oder halbgekochte Eierspeisen sind im Hinblick auf Infektionen von großer Bedeutung - wie Caesar-Salat, in Ei gerolltes Brot, Schmalzei, rohes Obst gemischt mit geschlagenem Eiweiß. Um eine Kontamination mit Salmonellen zu vermeiden, sind die geltenden Vorschriften zu beachten. Eier vor der Verarbeitung immer in Spülwasser waschen! Es ist darauf zu achten, dass die Produkte sorgfältig gekühlt und gelagert werden. Bei Raumtemperatur gelagerte Lebensmittel erhöhen die Anzahl der Bakterien sehr schnell. Selbstgemachter Schmuck überträgt bei der Handhabung häufig Salmonellen auf die Haut, und ein sorgfältiges Waschen ist besonders wichtig.

Symptome von Salmonellen

Wie können wir Salmonellendurchfall von dem häufigeren, weniger problematischen, viralen Blasenwurm unterscheiden (den wir normalerweise in den verschmutzten Gewässern von Stränden und Seen "sammeln")? Dies ist keine leichte Aufgabe, da beide mit Durchfall, Erbrechen und stärkeren Bauchschmerzen verbunden sein können. Plötzlich auftretendes hohes Fieber und ein dicker Magen sind in der salmonelleninduzierten Ernährung häufiger. Wenn wir wissen, dass der Verzehr eines ansteckenden Lebensmittels die Ursache der Krankheit ist, ist die Diagnose natürlich einfacher. Wir haben die Infektionen bereits angelegt… Unser Körper kämpft mit Salmonellose ohne medikamentöse Behandlung. Innerhalb von ein bis zwei Wochen kommt es zu einer Heilung, und ein Antibiotikum ist nicht erforderlich, da es das eigene Darmfluorid ausstoßen kann. Dies kann dazu führen, dass sich die Patientin langfristig mit Salmonellen infiziert, was dazu führen kann, dass sich ihr Krebs innerhalb von Wochen infiziert. Antibiotika sind jedoch bei Säuglingen unter sechs Monaten und bei Säuglingen, die mit Säuglingsnahrung gefüttert werden, unvermeidbar.

Wann sollten wir eine Eignungsprüfung durchführen?

Bei Durchfall a bakterielle Untersuchung einer Probe. Wenn jedoch alle Babys mit Durchfall gemeldet würden, würde die Arbeit die Labore nicht gewinnen. Wann ist es gerechtfertigt? Йtelmйrgezйsre, pйldбul szalmonellafertхzйsre utalу tьneteknйl kцtelezх nicht nur szйklet, aber gyanъs йtel vizsgбlata is.Valamint wenn die szйklet vйres oder nyбkos (das ist sehr selten manapsбg vorschlagen, dass Sie bereits vйrhasfertхzйsre haben) tovбbbб wenn die hнg szйkletьrнtйshez hohe lбz йs heftig, hasfбjбs gцrcsцs auch. Wenn bestätigt wurde, dass das Kind mit Salmonellen infiziert ist, sollte die Stuhluntersuchung wiederholt werden, um festzustellen, ob nachweisbare Salmonellenspiegel verschwunden sind. Drei aufeinanderfolgende negative Prüfungen sind erforderlich, um das Kind wieder zusammenzubringen.

Strände, Teichbefall

Ein weiterer Grund für die häufigen Fieberbläschen im Sommer ist, dass sich Viren und Bakterien im Wasser der Strände und Seen vermehren. Schluckt ein Kleinkind mehrmals im Wasser, treten die Krankheitssymptome nach wenigen Tränen auf. Die mehr oder weniger verbesserte Wasserqualität unserer Seen, die Verwirbelung und die regelmäßige Überprüfung des Schwimmbadwassers sorgen nicht für eine solche Sauberkeit, dass wir den Strand mit ruhigem Herzen verlassen können. Die Latenzzeit ist ähnlich wie bei einer Salmonelleninfektion und beträgt normalerweise 6-72 Stunden. Das heißt, die Wirkung des Vorbefalls bei Langeweile ist bereits mit dem "Ergebnis" vorhanden: Durchfall mit oder ohne Fieber. Gelegentlich ist eine Hautinfektion mit einer Infektion verbunden, dies ist jedoch kein typisches Symptom. Der Arzt wird in der Regel durch die "Vorgeschichte des Badens" zur richtigen Diagnose geführt. oft Campilobacter-Infektion Beschwerden verursachen. Es heilt auch spontan über drei Tage ab, wenn es richtig aufgefüllt wird. In diesem Fall geht es dem Kleinkind grundsätzlich gut, die einzige Beschwerde ist Durchfall.

Blut oder Sonnenbrand?

Laura ist drei Jahre alt und kommt direkt vom Strand. Sie ist eine ganze Familie, die in einer Nachbarschaft in Budapest gebadet hat. Das Baby hat eine Temperatur von 39 Grad Celsius, zweimal genug, um sicherzugehen, dass er einige Infektionen im Wasser gesammelt hat - denke ich zuerst. Er hat jedoch keinen Durchfall, sein Magen ist nicht deprimierend, sondern Kopf an Kopf. Der Kopf des Babys ist krebsartig und die Eltern geben zu, dass er im Süden am Strand allgegenwärtiger war. Dies ist kein Lippenherpes, sondern ein Sonnenbrand ... Sorgfältiges Gießen und Spülen der Heilung.

Die Hauptgefahr ist Austrocknung

Je kleiner das von Durchfall und Erbrechen betroffene Kind ist, desto gefährlicher kann es sein, Flüssigkeit bis zum Ausmaß des Flüssigkeitsverlusts auszutreiben. Wenn wir keine Flüssigkeit über den Mund zuführen können, ist eine Infusion erforderlich.Anzeichen eines Ausbruchs
- Unterholz, Unempfindlichkeit
- schwache Scheiße
- Die Haut fühlt sich unelastisch an und fühlt sich trocken an
- Mund und Augenbrauen, kaum leicht produziert
- Bis zu zwei tägliche Windeln pinkeln, dicker Urin
- Zwei Dinge sind besonders wichtig, wenn es um die Behandlung von Fieberbläschen geht. Es ist verboten, einem Baby ein Medikament zu geben, das die Bewegung des Geistes straft (das sind die sogenannten Pinzetten). Durchfall ist wirklich beseitigt, aber die mit Nagetieren gefüllte Schleimhaut bleibt im Darm und kann von dort in den Körper eindringen und eine ernsthafte Erkrankung verursachen. Eine strenge Diät wie die zuvor vorgeschlagene ist nicht erforderlich: Nach dem Fasten können nur Pfannkuchen, Tee und Kartoffeln in Wasser gekocht werden, und der Patient kann mehr als nur ein paar Tage erhalten. Lebensmittel, die Sie möchten, wie Joghurt, Kefir, Müsli, Suppe, möglicherweise mageres Fleisch, Kartoffelpüree, gedünstetes Gemüse mit Käse und Kompott. Vollmilch sollte vermieden werden, und geronnene, würzige Lebensmittel sollten nicht gegeben werden. Bei akut erkrankten Kindern sollten diese jedoch durch Durchfall oder Antibiotika ernsthaft geschädigt werden. oder Apothekenerstattungen, wie z Lactobact, Protexin segнtsйgйvel. Diese sollten mit Ihrem Kinderarzt besprochen werden. Bei stillenden Kindern repariert sich die Blaupause normalerweise von selbst.

Ich habe Durchfall

Der zweijährige Christopher wurde von seinen Eltern zur Untersuchung gebracht, weil sein Durchfall drei Wochen gedauert hatte. Wir haben einen negativen Test durchgeführt, um eine faulige Infektion auszuschließen. Es stellte sich heraus, dass der Junge vor drei Wochen Erbrechen, Fieber und Durchfall hatte und einen kleinen Jungen bekam. Diese Krankheit kann zu einer Schädigung der Darmschleimhaut führen, die die Aufnahme von Diäten beeinträchtigt und zu chronischem Durchfall führt. In solchen Fällen muss die natürliche Flora wiederhergestellt und der Stuhl nach ein bis zwei Wochen neu organisiert werden.

Was zu trinken

Sehr schwer bei Erbrechen und Durchfall häufiges Gießen ist notwendig, aber gleichzeitig geben Sie nur eine sehr kleine Menge Flüssigkeit, zum Beispiel ein paar Teelöffel Milch. Sie können die nächste Dosis in zehn Minuten erhalten. Wenn Sie abnehmen und nur Durchfall bei Ihrem Kind haben, können Sie die Menge an Flüssigkeit erhöhen, die Sie gleichzeitig konsumieren. Auch wirksam bei verschreibungspflichtigem Durchfall und Erbrechen spezielles rehydrбlуein flüssiges Aufrechterhaltungspulver, das aufgrund seiner Ionen- und Zuckerzusammensetzung eine adäquate Flüssigkeits- und Nährstoffnachfüllung liefert. Im Notfall können wir zu Hause ein ähnliches Getränk zubereiten: In einem halben Liter abgekochtem Wasser, einem Viertel Teelöffel kaltem Wasser und einer Prise Teelöffel Zucker auflösen. Wenn diese Flüssigkeit vom Kind nicht akzeptiert wird, können wir leicht zuckerhaltigen Tee oder gefrorenen Fruchtsaft probieren. Fügen Sie jedoch nicht mehr als eine Frucht pro Tag hinzu, da verbrauchter Fruchtsaft aufgrund der Fructose-Wirkung von Fructose Durchfall verursachen kann. Leider haben wir das ganze Jahr über mit obstbedingten Durchfällen zu kämpfen, aber in den Sommermonaten ist es sehr häufig, dass wir uns für süße anstatt für kleine Lebensmittel entscheiden. Reines Wasser ist immer noch die beste Lösung gegen Durst! Durchfall kann bei der Heilung ohne Rezept helfen Smecta pordie in einer Flüssigkeit gelöst werden muss. Das Mittel bedeckt filmisch die Schleimhaut der Schleimhaut. Bei hohem Fieber sollte der Fieberschutz nicht vergessen werden. Bei Erbrechen und Fieberbläschen sind natürliche fiebersenkende Methoden wie Kaltbäder, Wassermelonenshampoo von besonderer Bedeutung, da der Sirup möglicherweise gar nicht benötigt wird.

Rotavнrus

Unter den durch Durchfall verursachten Volkskrankheiten rotavнrus In erster Linie durch Crohns verursacht. Dem ersten milden Auftreten folgt bald Erbrechen, gefolgt von Unterleibsschmerzen und Durchfall. Der sehr schwache, wässrige Stuhl ist sehr dick mit einem charakteristischen Geruch. Rotavirus ist hoch ansteckend, mit einigen Infektionen, die Krankheiten verursachen können, und Kinder infizieren sich innerhalb kurzer Zeit gegenseitig. Mit Föten infizierte Hände können auch eine Infektionsquelle sein. Dementsprechend stellt eine der Methoden zur Vorbeugung das schonende Waschen und die Muttermilch dar. Säuglinge, die gestillt werden, haben aufgrund der besonderen Schutzfaktoren in der Muttermilch eine höhere Schutzchance als dieses Virus.Sie könnten auch interessiert sein an:
- Wabe für Monate
- Wie kann man den Bauch polstern?
Alle fünf führen zum Bauch
- Hasfboy-Geschichten