Hauptteil

Vйrvйtelek


Zum Zeitpunkt des Babys ist mehr als ein Baby errötet. Mit Hilfe unseres Spezialisten suchen wir nach dem Zweck vieler Klapperschlangen.

Vйrvйtelek

Während der Schwangerschaftsvorsorge drei "obligatorische" Farbenwenn das Vollblutbild untersucht wird: 12, 24-28 und 36-37. hйten. Weitere Untersuchungen können auf Antrag der Mutter oder aus ärztlichen Gründen durchgeführt werden. Die erzielten Ergebnisse helfen, bestimmte Erkrankungen der Mutter und Infektionen auszuschließen, und liefern nützliche Informationen über die Gesundheit des Fötus.

Was ist blut

Die Bestandteile unseres Blutflusses, durchschnittlich 5 bis 6 Liter Blut - rote Blutkörperchen, weiße Blutkörperchen und Blutplättchen - befinden sich im flüssigen Blutplasma. Blutkörperchen (Erythrozyten) werden vom Körper mit Sauerstoff, einem speziellen sauerstoffhaltigen weißen Blut namens Hämoglobin, hergestellt. Die Lebensdauer der Blutzellen beträgt 120 Tage.
Weiße Blutkörperchen (Leukozyten) sind Elemente des Abwehrsystems. Erkennt der Körper irgendwo eine Infektion, töten die weißen Blutkörperchen und gleichzeitig die Keime ab. Blutplättchen (Thrombozyten) beginnen zu wirken, wenn irgendwo an der Außenwand ein Bruch vorliegt: Sie bleiben an dem gebrochenen Teil hängen, kollabieren und beginnen den Prozess.

Eisen - ist es wirklich leicht?

Es ist normal, dass eine schwangere Frau während ihres Säuglingslebens "aufwacht" und die Anzahl der roten Blutkörperchen niedriger ist als zuvor. geht nicht in eisenarmen Zustand. Ich glaube, dass jedes kleine Baby gebügelt werden mussin dem Moment, in dem Sie schwanger werden. Umgekehrt reicht es aus, Eisen nur dann zu erhalten, wenn das Ergebnis der Steuer belegt ist - in der Regel erst nach der zweiten Steuer.

Vцrцsvйrtest-sьllyedйs

Der Blutverlust wird gemessen, um festzustellen, ob es im Körper einen entzündlichen Prozess gibt. Als kleines Kind ist die Sinkrate immer höher. Es ist eine überraschende Tatsache, dass die Immunität in Bezug auf die Immunologie sehr umstritten ist: Der mütterliche Körper akzeptiert einen Fremdkörper für Monate. Da Sedimentation den Zustand des körpereigenen Immunsystems anzeigt, kann das Blut des Babys natürlich von seinem normalen Wert abweichen. Die gemessenen Werte können bis zu 60-80 mm / h betragen, was in einem nicht schwangeren Zustand zu ernsthaften Problemen führen kann, jedoch keine Probleme innerhalb von neun Monaten anzeigt. Wenn es andere Unterschiede im Blutmuster gibt, sind natürlich weitere Untersuchungen erforderlich.
Gleiches gilt für weiße Blutkörperchen: Wenn der Sedimentationsgrad nicht sehr hoch ist und der Urin keine weiße Substanz enthält, liegt die Anzahl der weißen Blutkörperchen der Mutter möglicherweise weit über dem normalen Wert.

Erkennung von Schwangerschaftsdiabetes

Die Schwangerschaft selbst ist für Diabetes prädisponiert (diabetogen). Die Bauchspeicheldrüse der schwangeren Frau kann möglicherweise nicht genug Insulin für sie und den Fötus produzieren.
20-24. Die zuckerhaltige Sonde wird wöchentlich durchgeführt - dies ist in der Regel in der 24-wöchigen Blutuntersuchung enthalten.
Nach dem ersten Bluttest am Magen muss das Baby 75 Gramm Kohlenhydrate zu sich nehmen (an manchen Stellen ein Brötchen und zwei entscheidende Milch mit etwas Zuckerwasser). mъlva Kйt уra megismйtlik die vйrvйtelt.A terhessйgi cukorbetegsйgnйl die йhgyomori cukorйrtйk normбlis, nur mбsodik mйrйs zeigen eltйrйst.Az Arzt szйnhidrбtszegйny Sie zum ersten Mal diйtбt нr elх die kismamбnak - legtцbb in diesem Fall elkerьlhetхek betartбsбval die kуros йrtйkek, йs regelmäßige ellenхrzйsen kнvьl nicht mбs teendх . Wenn sich diese Methode nicht verbessert, werden Sie weiteren Untersuchungen des Beckenbodens unterzogen. In seltenen Fällen kann sogar eine Insulintherapie erforderlich sein.

Verlorene Sterne im Blau

Der Taschenrechner weiß nicht, wessen Werte er untersucht, er macht einfach den Job. Die angegebenen relativen Werte gelten für gesunde, unerwartete Personen, und der Unterschied im Stern ist der gleiche wie bei der anderen Frau. Überlassen Sie die Auswertung Ihres Befundes Ihrem Geburtshelfer!

Die Leber ist da

Die Menge der Hepatozyme, die während des Epithels im Blut auftreten, kann aus der Funktion der Leber abgeleitet werden. Eine nachgewiesene Leberfunktionsstörung kann auf eine Toxizität hinweisen (Schwangerschafts-Bluthochdruckerkrankung), obwohl die primären Symptome Bluthochdruck und erhöhte Wassereinlagerungen, dh Ödeme, sind. Gelegentlich tritt Schwangerschaftscholestase (Cholestase) im Hintergrund einer Leberfunktionsstörung auf. Dies kann durch eine kleine Gallenblase, eine unzureichende Ernährung oder eine Gallenblasenentzündung in der Vorgeschichte verursacht werden, kann aber auch einfach die Folge eines Unfalls sein. Der Arzt trifft eine Entscheidung über die Behandlung oder weitere Untersuchungen in Anbetracht der Lebensgeschichte und des Zustands der Mutter.

Vйrlemezkeszбm

Eine niedrige Thrombozytenzahl allein kann von einem Arzt nicht interpretiert werden. In solchen Fällen sind weitere Untersuchungen erforderlich, um den Hintergrund des Blutgerinnungsproblems zu bestimmen. Niedrige Werte allein rechtfertigen keinen Kaiserschnitt, und selbst eine natürliche Geburt kann für Patienten mit Blutgerinnungsproblemen weniger riskant sein.

Blut von Müttern, das abgenutzt ist

Grundlage für das Screening von Downs Kehlkopf sind wiederholte Ultraschall- und Blutuntersuchungen. Es gibt verschiedene Methoden, um den Kurs von Down zu filtern. Der Kern des Verfahrens besteht darin, dass aus der Menge der leicht identifizierbaren Substanzen (Marker, Marker), die im Blut des Fötus vorkommen, geschlossen werden kann .héten Farbe und Ultraschall. Die Sensitivität des kombinierten Tests liegt bei 90-95%, die positive Feldbewertung bei 1-2%. Der Vierfachtest ist zu 80 Prozent sensitiv und die Schwangerschaft dauert 16 bis 19 Wochen, normalerweise, wenn der kombinierte Test aufgrund geringerer Sicherheit fehlschlägt. Nicht-invasive Tests sind auch der Trisomietest und der Nifty-Test: Beide werden mit einer hohen Empfindlichkeit (99 Prozent, mit einem 1% igen positiven Blutdrucktest) aus mütterlichem Blut gescreent. -kann gefiltert werden. Bei NIFTY gibt es eine mütterliche Blutuntersuchung auf das Down-Chromosom und zwei weitere Chromosomenanomalien (Edwards-Krankheit und Patau-Krankheit); Triple-X-Syndrom) und dient zur Identifizierung von Wahnsinnssyndromen während der Schwangerschaft. Obwohl diese Screenings innerhalb des klinischen Rahmens durchgeführt werden, können sie nicht mehr als überaus zuverlässig angesehen werden. Ein 100% iges genetisches Screening auf fetale Zellen (Chorionlappenbiopsie oder Amniozentese), jedoch invasive Tests, bergen ein ernstes Risiko für den Fötus.

Syphilis

Obwohl ein Screening auf diese sexuell übertragbare Krankheit ein Muss ist, wird es nicht immer durchgeführt - wenn dies der Fall ist, tritt es beim ersten Auftreten von Blutungen auf. Die Krankheit ist für das ungeborene Kind sehr gefährlich, da die Mutter das Baby infizieren kann, was zu schwerwiegenden Konsequenzen führen kann.

Toxoplazmуzis

Ein großer Teil der Bevölkerung ist in jungen Jahren damit infiziert, meist unbemerkt. Der Befall ist hauptsächlich auf die Einnahme von oberflächlich gegartem Fleisch oder auf den Kontakt mit rohem Fleisch zurückzuführen, das möglicherweise mit tierischen Körpern kontaminiert oder im Fleisch von Katzen nicht gründlich ausgewaschen ist.
Ein Screening ist nicht erforderlich, die Mutter kann jedoch eine Untersuchung beantragen. Die meisten Ärzte erledigen dies in der 12. Blutwoche für Sie. Sie wissen, dass eine neue Infektion keinen Schwangerschaftsabbruch erforderlich macht. Im Falle eines positiven Ergebnisses sollte die Ultraschalluntersuchung häufiger durchgeführt werden, da mögliche infektionsbedingte ventrikuläre Gehirninfektionen mit dieser Methode gut gescreent werden.

Was ist auf dem Fund?

RBC, Wir: RBC, Westergern Test
Die Durchschnittswerte sind für Frauen: 20 mm / Urne
Zulässige Höchstwerte: 80 mm / hFvs, FVS, WBC: Weiße Blutkörperchen
Normalwert: 4300-10800 / ml
Maximal zulässige Werte für Eigenschaften: 15.000 / mlGlücuz
Normale Werte: 3,9-5,6
Maximal zulässige Werte für die Einstellung: 7Verwandte Artikel:
- Schwangerschaftsvorsorge 2015: Regeln und Optionen
- Fakten und Überzeugungen zum Downstream-Screening
- Diabetes-Probleme - Behandlung von schwangerem Diabetes

Video: Weltrekord: Streamer spielt 572 Stunden - News (Oktober 2020).