Antworten auf die Fragen

Hilfe von PlannedBabyWie bin ich ein Kind geworden?


Unfruchtbarkeit ist ein latentes Problem, das heißt, wer sich für unfruchtbar hält, mag es nicht, es auf die Nase anderer zu stecken. Das Internet ist ein ideales "anonymes" Medium, in dem Sie eine Lösung für Ihr Problem ohne Namen oder Gesicht finden können.

Csillagszemыek
Unsere Geschichte beginnt vor über zehn Jahren Karancsi Ildikou. Es war eine Zeit anstrengender, körperlich und emotional anstrengender Jahre fehlgeschlagener Schwangerschaften und der Erbfolge, in der die Ärzte im Laufe der Jahre ihr leidenschaftliches Leben wiederbelebten.

Danach bin ich Mutter von zwei schönen Kindern mit sternförmigen Augen.


Aber mal sehen, was es bedeutete: Die engsten Berichte in meinem Kopf, in denen mehrere, unterschiedliche Testergebnisse kalt die Tatsache bestritten, dass ich kein natürliches Baby bekommen konnte, verursachten oft Traurigkeit. Auch diese gesellschaftlichen Zusammenkünfte, bei denen glückliche, lächelnde Mütter und Väter die Erwartungen der damaligen Zeit erfüllten - und dann dachte ich aus Versehen -, wann die Rechnungen eingingen? Im Nachhinein habe ich viel aus der Situation gelernt, aber es ist nicht einfach, mit dem langjährigen Versagen umzugehen, zumal ich mir des starken Glaubens und des Glaubens an die "natürliche Konzeption" bewusst war.
Die detaillierte Liste der Eingriffe ist hier nicht enthalten. Der Punkt ist, dass wir das Flaschenprogramm an einem Frühlingstag im Voraus mit einer Seriennummer speichern, als ich mich entschied, mich an die Klinik zu wenden. Genau darum habe ich gebeten. Übersehen Sie es nicht, ich denke nicht, dass die medizinische Intervention schlecht oder nutzlos ist, ich kämpfe nicht gegen das Kolbenprogramm, ich setze mich bis dahin nur mit dem ganzen Mizir auseinander. Registrierte Unfruchtbarkeit ist für eine Klinik unserer Meinung nach nicht einfach zu ertragen, besonders wenn sie nicht mit dem Arzt übereinstimmt, also bei ernsthafter Angst, aber ich wollte sie nur für eine Weile haben. Es gibt kein einziges Wort über die Rezeption der Superlative, aber der Punkt ist, dass ich im Frühlingssonnenschein war, der felsigste von allen. Die meiste Zeit dieser Woche wurde mein erstes Kind schwanger, und nach der Geburt kam Sitty-Sutty an zweiter Stelle. Das ist also ein Hepiend, der das Ergebnis der Beseitigung der psychischen Belastung sein kann, vielleicht war das Timing erfolgreich oder die beiden zusammen, aber danach versuche ich, anderen mit meiner Erfahrung Macht zu geben.
Erfahrungen und Hilfe im Netz
Nach meiner Hochzeit vor sechs Jahren hätten wir uns auch ein Baby gewünscht - aber leider ging es nicht so schnell, wie wir es uns erhofft hatten. Nach einem Jahr erfolgloser Versuche ist meine Frau sehr verzweifelt nach der Möglichkeit, angenommen zu werden - sagt sie Schaf Balz, Chefredakteur von PlannedBaby.com. - Das Baby-Projektleben ist zu unserem zentralen Anliegen geworden. Meine Frau ist genetisch und sie hatte die medizinische Ausbildung, die sie brauchte, um wieder in den wissenschaftlichen Hintergrund einzusteigen. Nachdem wir einige Lehrbücher gelesen haben, haben wir sie mit der klassischen Thermomethode zusammengestellt. Mit der Methode ist es wissenschaftlich möglich, die Wahrscheinlichkeit einer natürlichen Empfängnis zu maximieren (mit Vorkenntnissen und dem Zeitpunkt des Eisprungs). Bemaßung und andere Daten, Millimeterpapier, Berechnungen, zeitgesteuerte Übereinstimmungen - und das Wunder geschah: Heute war ich in zwei gutaussehende Männer eingewickelt.

Ich hätte mir ein Buch über diese Erfahrung gewünscht, aber mein Vorschlag war, eine Website zu erstellen, PlannedBaby.com, um anderen zu helfen, dem Baby auf dem Weg zu helfen


Wie viele Menschen haben Unfruchtbarkeitsprobleme?
Laut offiziellen Umfragen (z. B. KSH) gibt es in Ungarn mindestens 150.000 Paare, die Kinder haben wollen, aber scheitern (ein Jahr ist gescheitert, aber sie haben es nicht geschafft). In den allermeisten Fällen haben etwa 25 Prozent keine nachweisbaren Organprobleme.
Was hilft PlannedBaby?
Natürlich ist diese Website kein Ersatz für eine medizinische Behandlung, sondern soll Frauen vorab darüber informieren, wann sie eine fruchtbare Phase haben. Wenn Sie eine nach der anderen nicht erkennen können, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Die Pflege kann Ihnen auch helfen, indem Sie über mehrere Monate hinweg Patientendaten aus Ihren Zyklen abrufen. Ihre Diagramme können ausgedruckt werden, damit der Arzt fundiertere Entscheidungen treffen kann. Ich hänge ein Diagramm an, das auf der Seite basierend auf Benutzereingaben angezeigt wird. Die Website verwendet eine wissenschaftliche (medizinische) Methode zur Vorhersage von Fruchtbarkeitsperioden, bei der die einzelnen Nutzungsmetriken berücksichtigt werden. Das heißt, sie kann personalisierte, hochgenaue Vorhersagen liefern. Vielleicht ist es erwähnenswert, dass ich selbst von dem Problem betroffen war und nach der auf der Website verwendeten Methode heute zwei Söhne habe - fügt Chefredakteur Balázs Juhász hinzu.
Woher kommt die Hilfe?
Nur ein Bruchteil der von Befruchtungsproblemen Betroffenen hat medizinische Hilfe in Anspruch genommen - teils aufgrund mangelnder Informationen, teils aufgrund mangelnden Wissens. Dies wird durch das Internet unterstützt, das anonym genutzt werden kann. Vor dem Hintergrund der Unfruchtbarkeit gibt es oft spirituelle Ursachen, nicht zuletzt den "exzessiven Willen" des Kindes. Es ist üblich, dass Paare schwanger werden, wenn sie Kinder endgültig aufgeben, wenn sie ihre Seele verlassen haben.
Wenn es keine Organveränderungen im Hintergrund der Unfruchtbarkeit gibt, kann das Problem in vielen Fällen mit einfachen, fast "hausgebundenen" Werkzeugen bewältigt werden, da manchmal nicht bekannt gegeben werden muss, wann die Tage des weiblichen Zyklus fruchtbar sind.
DesignBaby.co.uk bietet ein Tool für Frauen, die ein Baby suchen, mit dem Sie Ihre Schwangerschaftstage einfach und sicher planen können.