Andere

Dies versorgt das Baby mit multifunktionalem Fruchtwasser


Das Fruchtwasser ist ein warmer Schild um das Baby. Der Arzt kann aus der Untersuchung zahlreiche Rückschlüsse ziehen.

Denken Sie darüber nach, was los ist?

Es bietet ein sicheres, gepolstertes Medium für das Baby. Ennis und Innivalumit dem der Fötus in den Fign. ab der woche kann man trinken und pinkeln üben. Es enthält wichtige Immunsubstanzen, Natrium, Kalium und Spurenelemente und ist auch süß, weshalb Babys süße Aromen bevorzugen. Darüber hinaus bereitet es das Baby auf Ihre Lieblingsnahrung vor, die Nährstoffe im Fruchtwasser enthält. Es wird konstant mit einer Rate von etwa 20 Litern pro Woche (38 Liter) hergestellt, jedoch nur mit wenigen Litern oder mehr noch weniger.

Das Fruchtwasser ist eine warme Schutzhülle für das Baby, der Arzt kann aus der Untersuchung zahlreiche Rückschlüsse ziehen

Aus der Untersuchung des Fruchtwassers kann der Arzt zahlreiche Rückschlüsse ziehen. Fetale Wasserentnahme, dh Amnicozentese Nach 16 Wochen wird das Wasser mit einer durch die Bauchdecke eingeführten Nadel abgelassen, um den genetischen Status der vorhandenen fetalen Samenzellen zu testen. Vor der Geburt kann der Arzt die Farbe des Fruchtwassers mit einem Spezialwerkzeug anzeigen, das heutzutage leicht geöffnet ist. Wenn es grün ist, weist dies darauf hin, dass dem Fötus vorübergehend der Sauerstoff entzogen wurde und er deshalb einen fötalen Stich ins Wasser gestoßen hat.Weitere Artikel zum Thema Fötuswasser: