Nützliche Informationen

Sie können auch Kekse aus der Hefe backen


Im Jahr 2018 wählte die Medizinische Abteilung der Ungarischen Medizinischen Gesellschaft Lavendel zum Jahr des Jahres. Aufgrund der wohltuenden Wirkung von Lavendel und seiner Verwendung in der Gastronomie wurde Enik Rajcsik, das Buda Allergy Center, nach der Diätetik befragt.

Sie können auch Kekse aus der Hefe backenLavendel wurde zur Behandlung von Wunden und zur Behandlung von Schlaflosigkeit verwendet. In unserem Land der XV. Auf der Lavendelhalbinsel Tihany, die jedes Jahr im Juni stattfindet, können wir die erforderliche Menge der Pflanze für ihre weitere Verwendung sammeln.

Die Wirkungen von Lavendel sind im Inneren

Zu Hause ist es am besten, den Lavendel zu trocknen, indem man ihn in einen Blumenstrauß einwickelt. Trockenblumen - 1-2 Teelöffel Tee - werden mit einem spannungsgeladenen, beruhigenden und schlaffördernden Getränk gebraut, das auch bei stressbedingten Magen- und Darmbeschwerden von Vorteil ist. Bei interner Anwendung wirkt es entzündungshemmend, antibakteriell, wirkt aber aufgrund seiner ausstoßenden Eigenschaften auch gegen Blähungen.

Selten, kann aber Allergien auslösen

Obwohl es keine Gegenanzeigen für die Anwendung gibt, sollten wir uns darüber im Klaren sein, dass Lavendel wie alle Kräuter sehr selten ist, aber allergisch sein kann. Dies ist normalerweise auf Hauterkrankungen zurückzuführen, bei denen das ätherische Öl der Pflanze mit der Haut in Berührung kommt und juckende Flecken verursacht. Wenn Sie in der Vergangenheit eine ähnliche Beschwerde hatten, konsultieren Sie unbedingt einen Spezialisten, bevor Sie ein Kräutermedikament anwenden.

Wir können auch mit ihm gehen!

Zusätzlich zur Lavendelblüte kann der daraus hergestellte Tee auch als Kuchen, Keks für Tee oder mit Honig, Marmelade, Streusel oder mit Joghurt und Eiscreme gemischt werden. Sie können die Blume auf einmal oder in einem Stück verwenden. Der getrocknete Lavendel hat ein stärkeres Aroma als der frische. Aufgrund seines sehr intensiven Aromas wird nur eine geringe Menge verbraucht! Wenn wir zum Beispiel zu viel in den Topf geben, wird der bittersüße bitter. Sie können es in der Kindheit trinken, Es gibt keine altersbedingte Verwendung.Lavendel, Chiasamen-Lavendelkekse:
Ich habe ca. Für 15 Kekse:
100 g feines Mehl
50 g braunes Reismehl
80 g Butter
40 g Puderzucker (oder gleichwertiges Erythrit)
1 EL Chia Mag + 2 EL Wasser
In den Vanilleschienen verkratzt
0,5 Teelöffel Sou
Lavendelblüte in 0,5 Teelöffel getrocknet
1 Teelöffel Steakpulver
halb zitrone zerkleinert Chiasamen mit Wasser mischen und darüber quellen. In der Zwischenzeit den Zucker mit der Butter mischen, dann das Mehl, die Prise, die Vanille, die Lavendelblüte und die Zitronenschale mit dem Bratpulver vermischen. Dann die gequollenen Chiasamen einrühren und den Teig gründlich verarbeiten. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Teig auf das mit Backpapier bedeckte Backblech geben und kleine Kekse formen. Es dauert ungefähr 15 Minuten, um sich fertig zu machen (Quelle: Buda Allergy Center)
  • Csuda köstlicher Lavendel-Mandel-Keks
  • Einfache Ideen für Lavendel
  • Ripples-Apfel Haferflocken Rezept