Empfehlungen

Babapurbz: Waffen und Kontrollen


Die Meinungen über die Verwendung von Babypuppen sind sehr unterschiedlich. Einige Leute glauben, dass dieses Werkzeug lebensrettend sein kann, während andere es für ein Kind demütigend finden.

Babapurbz: Waffen und KontrollenKürzlich wurde ein Foto von einem Papa, der ein Baby auf einer Babypuppe in Budapest trug, von einem Adler wiederholt, der im Bauch einer Boulevardzeitung hallte. Aber warum haben wir uns so auf Babypuppen gefreut? Und was ist generell über dieses weltweit beliebte Gerät zu wissen?

Arten von Babyschuhen

Ein Babygurt oder ein anspruchsvollerer Babygurt ist ein Gurt, der mit einem Rucksack oder einem Gurt am Körper des Kindes befestigt wird und dessen Kopf vom Baby gehalten wird. Bei Rucksäcken wird die Tasche an der Taschenklappe mit einem horizontalen Gurt an der Brust des Kindes zusammengelegt, um ein Herausrutschen zu verhindern. Rucksäcke sind abnehmbar, so dass Sie sie später ohne drei verwenden können. In Ungarn können Sie diesen Typ vorerst auf den Straßen sehen, aber es gibt auch eine viel interessantere Lösung für Babypuppen. Wenn zum Beispiel ein Kind durch eine handgelenkartige Lösung an seine Eltern gebunden wird. Jede Lösung ist dieselbe, das Ziel ist immer dasselbe: An überfüllten oder unsicheren Orten (Großstädte, Großveranstaltungen, Verkehr usw.) hilft das Gerät dem Kind, in der Nähe des Erwachsenen zu bleibenSie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie sich mit Ihren Brüsten verwechseln.

Was sagen die Gegner von Babyschuhen?

Die Hauptkontrolle über die Paarung besteht darin, dass ein solches Gerät in der Regel als Haustier, in erster Linie als Hund, verwendet wird und daher das Wohlbefinden des Kindes beeinträchtigt. Manche Menschen halten es für einfach Komfortaspekt kontrolliert die Mütter, die Kinder auf Kinderfahrten haben, und in der Tat wollen nur sie mehr Freiheit für sich selbst. Auch beschuldigen den Mangel an Eltern und denken, sie sollten kein gut erzogenes Kind geben; Darüber hinaus wird das Paar den Eltern die Unterweisung des Kindes in sicherem Transport und Verhalten abnehmen.

Was sagen die, die es benutzen?

Von mir befragte Eltern, die Babyschuhe verwenden, glauben, dass das Geschirr den zweifellos Vorteil hat Die Hände der Eltern sind freierKinder, die 2-3 Jahre alt sind, sind unter strenger Aufsicht sicherer und abenteuerlustiger. Sхt! Es gibt auch jemanden, der ein Lebensretter für ein solches Werkzeug sein kann. Im Fall der Juden war dies auch richtig: "Diese Woche lief mir mein Zweijähriger die Hand aus. Zum Glück bin ich ausgegangen und weggelaufen. Danach werden wir nicht mehr spurlos bleiben. Wir werden weiterhin die Hände halten, aber die Gewissheit ist, dass er nicht mehr weit weg sein wird, wenn ich noch einmal renne. Wir alle glauben, dass es Situationen gibt, in denen das Kind mit größter Sorgfalt in Gefahr ist. Wenn beispielsweise jemand in seiner Mobilität eingeschränkt ist und nicht vor einem überstürzten Kind davonlaufen kann, kann dieses Gerät ihm große Sicherheit bieten. Eine Babypuppe kann auch praktisch sein, wenn Sie Zwillinge oder kleinere Kinder sicher kennenlernen möchten, wenn die Eltern unterwegs sind. , vor allem, wenn es darum ging, die Papiere aufzuheben und der Mann zwei Hände haben muss. "Einige der Babysitter glauben, dass die Verwendung dieses Werkzeugs nicht unbedingt ein pädagogisches Anliegen ist, weil sie temperamentvolle, mutige Kinder haben Haben Sie einen Blick auf dieses Gericht:
Mein Baby war sehr stur, als er ein Anfänger war, er rannte immer, aber er ließ mich nicht seine Hand halten, er streckte immer die Hand aus und schrie. Ich kaufte ein Baby Lätzchen in Form eines Rucksacks. (…) Ich musste mir keine Sorgen machen, dass mir das Auto ausgeht. Der Stress ist für uns beide weniger stressig geworden. Es ist mir egal, was Sie sonst noch denken. "Babypuppen glauben, dass das Baby das Wohlbefinden des Kindes nicht beeinträchtigt, und dass Sicherheit immer eine ausgemachte Sache ist:
"Es war eine so lustige Situation für uns, dass wir es den Hunden auf dem Moor zeigten, als das Kind eine Hundeausstellung trug. Aber das Kind konnte sich ruhig fühlen und ich konnte es in der Menge nicht verlieren!" sagte Esther.

Äußerlich ist es natürlich

Ajibola Rita Wanda Ein Psychologe, ein Familientherapeut, der auf der ganzen Welt lebt und mit seinem zweieinhalbjährigen Baby, seiner Rucksackversion, arbeitet. Interessanterweise erinnerte man sich auch bei älteren Kindern nicht an das Baby, während die Kleine gezielt nach einer Lösung für dieses Problem suchte.
"Ich denke, dieses Gerät ist nicht schlecht für sich. Es ist eine Frage, wer es wann, wie und für welchen Zeitraum benutzt (z. B. Flugzeug, Mutter mit eingeschränkter Mobilität). selbst diejenigen, die aufrichtig schüchtern sind, aber wenn Sie denken, dass es jemand anderem für eine Weile helfen könnte, werden Sie es vielleicht finden. " Sei es für Hinterbliebene oder für die Verwendung von Baby-Boomern, es ist nicht typisch für die Geburt. Doch nach Wandas Erfahrung legen sie in Großbritannien großen Wert auf die Gesundheit ihrer Kinder und müssen sie unterrichten.

Was sagt ein Kinderpsychologe?

Bojti Andrea Laut einem Kinderpsychologen ist Meditation das größte Problem bei Baby-Pickeln. Für den Außenstehenden vermittelt dieses Gerät das Gefühl, mit einem Hund spazieren zu gehen. Infolgedessen werden Eltern, die ihre Kinder nur ungern mit Babylätzchen behandeln, stigmatisiert oder abgelehnt. Gleichzeitig ist es wichtig zu verstehen - der Psychologe betonte, dass die meisten Eltern zwingende Gründe haben, einen Jungen zu gebrauchen, und oft fühlt sich der Elternteil auch schlecht dabei. Bei einem Entwicklungskind im Alter von 2 bis 3 Jahren mit einer sehr bewegungsintensiven Störung mit mehreren Bewegungen ist es wichtig, Sicherheit zu bieten. Ich denke zum Beispiel, dass es bei solchen Kindern gefährlich sein kann, über die Straße zu fahren. "Ich würde mich auf jeden Fall für mein Kind interessieren, wenn Sie nicht auf die Straße gehen wollten", sagte Andrea während eines Gesprächs.
  • Würden Sie Ihr Kind fahren?
  • Sicherer Transport
  • Wovor hatten Sie am meisten Angst?

Video: Stichprobenkontrolle am Flughafen: Wer hat verbotene Waffen dabei? Achtung Kontrolle. kabel eins (Oktober 2020).