Antworten auf die Fragen

Warum geht eine Mutter mit einem Baby nicht wieder zur Arbeit?


Die Beschäftigung von Müttern mit kleinen Kindern in Ungarn ist im internationalen Vergleich äußerst gering. Was sind einige Gründe, warum Mütter nicht arbeiten können, während ihre Kinder klein sind?

Warum gehst du nicht wieder mit einem kleinen Kind zur Arbeit?In Ungarn ist der Anteil von Müttern mit Kleinkindarbeit mit 13 Prozent im Vergleich zum OECD-Durchschnitt (53%) oder den Nachbarländern (56%) gering. Was könnte der Grund dafür sein? Eszter Baranyi, Master of Science (BCE MNB-Abteilung), veröffentlicht im Index. Der Grund kann vielfältig sein: kulturelle Unterschiede, familienfreundliche Systeme, wird aber häufig zum Testen verwendet. Hat Ungarn genug Weisheit und was kostet es die Familie? Laut einer CSO-Analyse von 2015 Drei Viertel der ungarischen Frauen planen, zu Hause zu bleiben, bis ihr Kind drei Jahre alt ist. Die meisten planen dies, weil sie der Meinung sind, dass ein Kind bis zur High School den besten Platz neben seiner Mutter hat. Ein Drittel der Befragten gab an, dass sie bei einem größeren Lohnnetz früher wieder arbeiten würden. Das Nettoeinkommen der Familien beträgt 4 бtlag 13 szбzalйkбval szemben.Itthon die bцlcsхdйsek tцbb als nйgyцtцdйt бllami (цnkormбnyzati) bцlcsibe нratjбk auf, die rбadбsul utуbbi idхkben nцvekedett die fйrхhelyek szбma.Ha nйzzьk die kцltsйgeket dann jelentхs eltйrйs dort, dass der ein kleines Kind ist oder бllami magбnbцlcsibe jбr Anforderungen. Es ist höher als das nationale Gehalt (11-14 Prozent), aber es ist immer noch in der Mitte der Welt, das heißt, sie überspringen nicht im Vergleich zu anderen Ländern, auch unter Berücksichtigung von Kindern, die viel höher sind. Da andere Aspekte des Verbleibs von Müttern zu Hause im Vordergrund stehen, kann es vorkommen, dass ein Kind im Vorschulalter besser zu Hause bei seiner Mutter ist als zu Hause.
  • Nur drei Jobs von Tzz sind familienfreundlich
  • GYES oder böse?
  • Keine Unterstützung mehr, keine Kinder werden mehr geboren