Hauptteil

Wenn der Kleine das Auto nicht haut


Kleinkinder fahren normalerweise gern, aber ihre Ängste halten nicht lange an. In diesem Fall möchten sie aus ihrer Kindheit herauskommen, sich bewegen und sie tragen. Nehmen Sie sie zu Ihrer Sicherheit nicht heraus, lassen Sie sie springen oder trainieren Sie im Fitnessstudio.

Eine plötzliche, plötzliche, unerwartete Wende kann einen Unfall verursachen. Lassen Sie uns Sie mit einem Bilderbuch, Spielen unterhalten. Wenn der Fahrer in einem anderen Auto als dem Fahrer fährt, setzen Sie sich mit dem Kind. Der Sicherheitsgurt wird von den Kleinen nicht gemocht, kann jedoch mit einer Anleitung für Kindermuster bequemer gemacht werden, damit Bauch und Brust nicht gequetscht werden.
Zusammen mit der psychischen Belastung, an einem Ort zu leben, geben dichte Bewegungen, Unterbrechungen und Beschleunigungen dem Innenohr einen aktiven Reiz, der das immer noch unterentwickelte Gleichgewicht überlastet. Das Gehirn reagiert auf den Reiz aufgrund des vegetativen Nervensystems: Stresshormone werden gebildet, Schweiß, Herzklopfen, Übelkeit, Erbrechen folgen. Auf lange Sicht legen wir immer Nylontaschen in unsere Hände, aber es ist besser, Übelkeit vorzubeugen.

Vielen Kindern fällt es schwer, das Auto zu ertragen


Bei mäßigen Temperaturen und gleichmäßigeren Geschwindigkeiten tritt weniger Vibration am Körper auf. Im "Gas-Dungeon" -Fahrstil treibt das Kleinkind hin und her, und da es dem Pfad nicht folgt, ist es nicht auf Richtungsänderungen vorbereitet. Selbst wenn Sie mit einem Sicherheitsgurt angeschnallt sind, zittert Ihr Kopf hilflos, während Sie sich bewegen. Sorgen Sie für frische Luft, lassen Sie das Fenster ein wenig offen und rauchen Sie nicht im Auto. Obwohl die Klimaanlage angenehm kühl ist, kann der kalte Lufteinlass auch bei Erwachsenen Kopfschmerzen verursachen.
Die Düfte von Auto-Parfums sind nur bei Erwachsenen beliebt, und die feineren Sinnesorgane der Kleinen finden die meisten dieser Düfte. Verwenden Sie stattdessen eine kleine Menge frische Petersilie, Thymian, Zitronensaft oder Pfefferminze. Während längerer Zeiträume bieten wir auch mehr kleinere Speisen und Getränke an, und der Magen, der leer oder voller Flüssigkeiten ist, ist anfälliger für "Spülen". Auf Anraten Ihres Arztes können Sie mit Pillen, Kapseln und homöopathischen Mitteln Übelkeit vorbeugen.
Sie können ein Rezept ohne erhalten Daedalon Tabletten und Pillen, die leider Schwindel verursachen. Wir können auch homöopathische Mittel ausprobieren, eine Kombination aus Cocculine, aber ähnliche Beschwerden a cocculus oder Tabacum D oder CH 6-15kann auch behoben werden.
Sie könnten auch interessiert sein an:
  • Das Baby fährt
  • Mit dem Baby reisen
  • Hast du einen Brief?
  • Homöopathische Gesundheit

  • Video: Haut nicht hin (Oktober 2021).